Die besten wellnesshotels in brandenburg

Die besten Wellnesshotels in Brandenburg

© Bleiche Resort & Spa

Na, liebe Berliner:innen: Raucht der Kopf und sehnt sich die Seele nach etwas Erholung? Dann ist es Zeit für ein Spa-Wochenende in Brandenburg, wo Sie den Blick schweifen lassen und frei atmen können. Nun gibt es zahlreiche tolle Resorts in dem großen Bundesland um Berlin. Die besten Wellnesshotels in Brandenburg kennen aber wir. Das einzige, was Sie nun noch tun müssen, sind die Sachen packen und losfahren. Auf geht’s…

Top Wellnesshotels in Brandenburg: Wer die Wahl hat…

Glasklare Luft, malerische ruhige Seen, sattgrüne Wiesen und Felder und dichte, sattgrüne Wälder. Brandenburg ist ein wunderschönes Reisedestination für einen Urlaub in Deutschland – oder einfach nur ein erholsames Wellness-Wochenende. Gerade gestresste Berliner Großstadtseelen kommen in dem schönen Bundesland mit seiner weitläufigen Landschaft aufs Schönste zur Ruhe. Ganz ohne lange Anfahrt. Die besten Wellnesshotels in Brandenburg bieten dabei nicht nur tolle Spa-Bereiche, sondern meist auch eine wunderbare Lage in der Natur. Ob am See oder mitten im Naturschutzgebiet: Das hier sind die Top Spa-Hotels in Brandenburg und mit kurzer Anreise per Bahn oder Auto von Berlin aus. Noch ein letzter Hinweis, liebe Leser:innen. Diese Liste versteht sich nicht als Ranking, sondern als Auflistung unserer liebsten Wellnessresorts in Brandenburg.


#1: Precise Resort Schwielowsee

50 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Theodor Fontane liebte den Schwielowsee. Hier fand er Inspiration und Ruhe. Und wer zu Gast im schönen Precise Resort Schwielowsee ist, kann das nur allzu gut nachempfinden. Wunderbar ist die weitläufige und gepflegte Anlage, zu der auch hübsche Ferienhäuschen gehören. Auf dem glitzernden See schippern Boote, sanft wiegt das Schilf im Wind. Das Idyll ist perfekt. Im großen Spa gibt es einen Indoor- und einen Outdoor-Pool, Dampfbad, Saunen und ein umfangreiches Spa-Menü. Das stilvolle Interieur wiederum erinnert an ein Luxushotel in Florida, ein wenig Kolonialstil, ein wenig Exotik, ein wenig Midcentury. Das alles zusammengenommen macht das Precise Resort Schwielowsee unserer Meinung nach zu einem der besten Wellnesshotels in Brandenburg.


#2: Bleiche Resort & Spa

119 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Ein Ort der Ruhe, der Kontemplation – im kunstvollen Landhausstil. WLAN gibt’s nur in der Lobby. Frühstück wird bis 12 Uhr Mittag serviert. Im Bleiche Resort & Spa im schönen Spreewald geht es darum, sich von der hektischen Welt da draußen zu verabschieden, endlich mal wieder auszuschlafen, ein gutes Buch zu lesen – und natürlich die wunderbaren Wellness-Anwendungen im beachtlichen Spa mit dem Namen „Landtherme“ zu genießen. Die umfasst wunderbare Ruheräume mit großen Liegeflächen, Sauna-Landschaft, Whirlpool, Innenpool (am knisternden Kamin) und beheizter Außenpool. Viele der Treatments sind regional inspiriert. Toll ist auch der riesigen Garten. Kulinarisch verwöhnt Gourmet-Koch Alexander Müller mit seinem Team die Gäste auf hohem Niveau.


#3: Gut Klostermühle

89 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Dieses Spa-Hotel in Brandenburg trägt seinen Namen nicht von ungefähr. Seit dem frühen Mittelalter befindet sich in Briesen am Madlitzer See die alte Mühle, die einst von Mönchen betrieben wurde und die Bewohner der Gegend mit Mehl versorgte. Und noch heute dreht die Mühle gurgelnd Wasser vom nahegelegenen See, so dass man als Gast im Gut Klostermühle nachts das sanfte Rauschen hört. Allein das sorgt für Entspannung. Hilfreich ist aber auch sicherlich das ganzheitliche Wellness-Programm in dem feinen Hotel, die wunderschöne Landschaft rundherum und die gute, regional-moderne Kulinarik. Im Übrigen gibt’s im Gut Klostermühle nicht nur hübsche Zimmer und Suiten sondern auch Ferienwohnungen und -häuser zum mieten.


#4: Strandhaus Spreewald

85 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Ganz bezaubernd ist das idyllisch im Spreewald gelegene Strandhaus Spreewald, direkt an einem Wasserarm der Flusslandschaft. Gerade einmal 20 Zimmer umfasst dieses besondere Design-Hideaway – und bietet damit absolute Privatsphäre. Das Spa-Hotel aus hellem Holz wird mit Ökostrom betrieben und fügt sich aufs Schönste in die umliegende Natur ein. Großartig ist das kleine, aber sehr feine Susanne Kaufmann-Spa. Hier gibt es ein umfangreiches Spa-Menü, zwei schöne Saunen und Ruhewürfeln, direkt am Wasser und mitten im Grünen.


#5: Precise Resort Rheinsdorf Hafenberg

93 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Ebenfalls zu den besten Wellnesshotels in Brandenburg zählt das mit vier Sternen ausgezeichnete Precise Resort Rheinsdorf Hafenberg. Allein die Lage am Rheinsdorfer See und die weitläufige gepflegte Anlage – an der hübschen Marina mit dem Leuchtturm als Herzstück – ist besonders. Deswegen sollte man auch unbedingt ein Zimmer mit Wasserblick buchen, oder einfach gleich eines der schönen Ferienhäuser am Wasser beziehen. Der große Indoor-Pool ist das Herzstück des großen Spa-Bereichs. Fitnessraum, Saunen, Dampfbäder sind ebenfalls vorhanden. Kulinarisch wird abends ein großes, internationales Buffet geboten – oder man speist im à la Carte-Restaurant. Aufgepasst: Das hat in der Nebensaison nicht immer geöffnet.


#6: Villa Contessa

92 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

An einem malerischen Seegrundstück am Ufer des Scharmützelsees, im Herzen der eleganten Villen-Kolonies Bad Saarows befindet sich ganz ohne Frage eines der besten Wellnesshotels in Brandenburg. Die Rede ist von dem familiengeführten, 5 Sterne Hotel Resort Villa Contessa. Zu Recht wurde dieses Haus schon mehrfach ausgezeichnet – denn wer luxuriöse Ruhe sucht, der wird hier fündig. Liebevoll und edel gestaltet ist der Spa-Bereich, der sich auf kleinen aber feinen 300 Quadramtert erstreckt. Hier finden Gäste einen beheizten Pool inklusive Seeblick, Entspannungsbereiche, Dampfbad, Saunen, Kneippbäder sowie eine Sonnenterasse, die ihresgleichen sucht. Toll ist auch das kleine Restaurant. Kulinarisch werden regionale Produkte zeitgenössisch interpretiert. Und natürlich genießen Sie auch von hier einen sagenhaften Blick auf den See.


#7: Resort Mark Brandenburg

80 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Von stattlicher Größe ist das schöne Resort Mark Brandenburg mit der dazugehörigen Fontane Therme in Neuruppin. Hier finden Ruhesuchende und Wellness-Liebhaber:innen wirklich alles, was das Herz begehrt. Die Therme bietet eine große Saunalandschaft mitsamt Deutschlands größter schwimmender Seesauna, Hamam und Dampfbädern. Im Resort wiederum werden wunderbare Anwendungen zur Entspannung geboten, darunter Ayurveda und Rasul. Gerade im Winter ist das Kaminzimmer besonders kuschelig, im Sommer wiederum die wunderbare Seeterrasse. Extra-Tipp: Gerade am Wochenende ist im Resort und der Therme gut was los. Buchen Sie also Ihren Aufenthalt unter der Woche oder wählen Sie den Late Check-out am Sonntag, um das Angebot bis 20 Uhr zu nutzen.


#8: Landhotel Burg

115 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Vor allem für Familien ist das Landhotel Burg eine echte Empfehlung. Denn für die Kids gibt es ein vielfältiges Programm – bei Wind und Wetter. Wir sagen nur: Indoor-Spielzimmer, Streichelzoo mit Emus und Alpakas oder Fahrrad- und Padelboot-Ausflüge. Währenddessen können sich die Erwachsenen in dem schönen Spa-Bereich erholen, Hamam- oder Rasul-Treatments genießen und im großen beheiztem Außenpool ihre Bahnen ziehen. Und wenn die ganze Familie Lust auf einen Ausflug hat? Dann können Sie die schöne Fließlandschaft vom Spreewald erkunden, mit Kremser, Boot oder Fahrrad.


#9: Precise Resort Marina Wolfsbruch

102 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Ebenfalls eines der besten Wellnesshotels in Brandenburg für Familien ist das Precise Resort Marina Wolfsbruch. Malerisch direkt am Wasser gelegen, eingebettet in die wunderschöne Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte, erleben Groß und Klein hier Natur, Spaß und jede Menge Kultur. Das Hotel bietet viele Freizeitmöglichkeiten, inklusive privaten Yachthafen, Spa, Schwimmbad mit toller Rutsche und Kinderclub. Paare finden in den schönen, geradlinig eingerichteten Zimmern und Suiten Ruhe während Familien und große Gruppen wunderbar in den hübschen modernen Apartments aufgehoben sind.


#10: Seelschlößchen Naturresort

140 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Inmitten der Lausitzer Wiesen und Wälder, im brandenburgerischen Senftenberg liegt das schöne gemütliche Seeschlößchen Naturresort. Hier herrscht Landhausromantik, denn das Interieur besticht durch viel Holz und antiken Charme. Wunderschön ist der 5000 Quadratmeter große Wellnessbereich und der idyllische Wellnessgarten, der mit seinen verschlungene Pfaden, Quellen, Brücken und Teichen fast ein wenig verzaubert anmutet. Ganzheitliche Erholung, Heilpraktik und Ayurveda sind die Grundsteine für das Spa-Konzepts des Hauses. Aus gutem Grund bietet ein viergeschossiger Pavillon Behandlungsräume, Yogabereich und eine ayurvedische Arztpraxis. Und wer Lust hat, die Umgebung zu entdecken, wird nicht enttäusch: Das Seelschlößchen liegt, der Name lässt es erahnen, direkt am Senftenberger See. Toll für Spaziergänge und ausgiebige Jogging-Runden.


#11: Precise Resort Bad Saarow

75 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Die Luft ist hier, in Bad Saarow, besonders klar und würzig. Kein Wunder, dass der Kurort zu den beliebtesten Erholungsstätten der Berliner:innen zählt. Hier liegt auch das schöne Precise Resort, inmitten herrlicher Wälder und direkt am Ufer des Sees. Geschmackvoll sind die lichtdurchfluteten Zimmer und Suiten, eindrucksvoll der 4.200 große Wellnessbereich mit Blick auf See und Wald und einem richtig schönen Außenpool. Neben Saunen und Dampfbad und einem schönen Spa-Menü (auch Ayurveda wird geboten) gibt’s im Precise Resort Bad Saarow zudem Adults Only Spabereich. Herausragend ist auch das Buffet-Angebot, das in der Halpension inkludiert ist. Schmackhafte, leichte Vorspeisen, aromatische Hauptgänge und Desserts, vornehmlich mit regionalen Zutaten kreiert, alles sehr frisch und gut. Kurzum: Das Fünf-Sterne-Haus ist fraglos eines der besten Wellnesshotels in Brandenburg.


#12: Hotel Esplanade Resort

75 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Im Hotel Esplanade Resort besinnt man sich auf die Tradition der Region. Es liegt nämlich ebenfalls im Kurort Bad Saarow, in dem 1914 einst das Moorheilbad eröffnete. Eben dieses Erbe lebt in den Beauty- und Wellness-Anwendungen im Esplanade Resort wieder auf. Aus märkischem Sand, Sole und Naturölen werden Seifen handgefertigt, die dann wiederum bei Treatments wie dem „Märkischen Peeling“ eingesetzt werden. Doch der 3.500 Quadratmeter große Spa-Bereich hat noch mehr zu bieten. Darunter ein Floating-Pool, ein Sole-Außenschwimmbad, Sportschwimmbecken, eine große Saunalandschaft und schöne Ruhebereiche. Übrigens ist das Hotel Esplanade ein Adults Only Hotel und somit perfekt für ein Wochenende mit Freund:innen oder für Paare.


#13: Panoramahotel am Oberrucksee

102 Kilometer von Berlin-Mitte entfernt

Die Uckermark ist wunderbar. Beschauliche Dörfer, kleine Seen, weite Hügellandschaften: Aus gutem Grund trägt die Region auch den liebevollen Spitznamen „Toskana des Nordens“. Hier liegt das schöne Panoramahotel am Oberuckersee. Der See selbst, das ist toll, ist motorbootfrei – und so genießen Sie hier ungestörte Ruhe. Der Spa-Bereich des Hotels erstreckt sich auf 1500 Quadratmetern, mit einem schönen Indoor-Pool und einer beachtlichen Saunalandschaft. Komfortabel und gemütlich sind die Zimmer, doch eigentlich möchte man ohnehin viel lieber Zeit draußen verbringen, da das Hotel so hübsch landschaftlich eingebettet ist. Kulinarisch empfehlen wir fanfrischen Fisch aus der seenreichen Umgebung – am besten auf der Seeterrasse mit, na klar, Panoramablick!


Vorheriger Artikel The Fontenay Hamburg: Ein Hotelbericht