precise hotel schwielowsee

Precise Resort Schwielowsee: Das Leben ist schön

Theodor Fontane liebte den Schwielowsee. Und wenn man zu Besuch im wunderschönen Precise Resort Schwielowsee ist, kann man nur zu gut verstehen, warum. Chefredakteurin Frieda Hintze war vor Ort. Ein Hotelporträt.

„Der Schwielow ist breit, behaglich, sonnig und hat die Gutmütigkeit aller breit angelegten Naturen…“ schrieb einst Theodor Fontane über den Schwielowsee.  Hier fand er Inspiration. Wir aber finden etwas ganz anderes in dem direkt am See gelegenen, herrlich gepflegten Precise Resort: Lang ersehnte Ruhe.

precise hotel schwielowsee

Eine Stunde von Berlin liegt ein Ort der Glückseligkeit

Es ist Pfingsten. Mitten in der Coronakrise. Erst kürzlich durften die Hotels in Deutschland wieder ihre Pforten öffnen. Und so zieht es die Berliner raus aufs Land. So auch uns. Die letzten Wochen und Monate waren für alle schwer und lang. Ein wenig Ruhe. Ein wenig Luxus. Das, so denken wir, haben wir uns verdient. Schnell stellen wir fest: Wir sind nicht die einzigen, die diese Idee hatten.

precise Hotel schwielowsee

Gerade einmal eine Stunde fährt man in das südlich von Berlin gelegene Werder. Angekommen im Hotel gilt es, die Hände zu desinfizieren, Abstand zu halten, Masken zu tragen. Das übliche Prozedere also,, mit dem man sich bereits in den letzten Wochen vertraut machen konnte. Eine Schlange hat sich vor der Rezeption gebildet. Und länger als üblich dauert der Checkin – denn die gesetzlichen Maßnahmen werden von der freundlichen Rezeptionistin jedem einzelnen Gast in Ruhe erklärt. Man nimmt die Situation im Precise Resort Schwielowsee sehr ernst. Richtig so.

precise hotel schwielowsee

Florida an der Havel

Und überhaupt: Wenn wir eines an diesen Tagen haben, dann ist es Zeit. Während wir auf unseren Check-In warten, schauen wir uns in Ruhe in der prachtvollen Lobby um. Schwere Ledermöbel, mächtige Porzellanlampen und Kronleuchter, Palmen und Kerzen. Das Interieur in der Empfangshalle (und auch in den Zimmern und Suiten, wie wir später herausfinden) ist klassisch und edel, zugleich aber auch luftig frisch. Man könnte sich auch in einem Luxushotel in Key West befinden. Nur dass vor dem Fenster nicht das Meer, sondern der tiefblaue Schwielowsee glitzert.

precise hotel schwielowsee

Precise Resort Schwielowsee: Wunderbare Weitläufigkeit

Dass das Hotel an diesen Pfingsttagen gut besucht ist, merken wir nur beim Check In und später beim Dinner. Ansonsten verläuft es sich auf der weitläufigen, sehr gepflegten Anlage. Zu dem Resort gehört nicht nur das Haupthaus mit seinen Zimmern und Suiten. Auf dem Gelände befinden sich auch hübsche Ferienhäuschen mit eigenen Terrassen. Während wir auf unseren Erkundungstouren durch die Resortanlage wandern, bietet sich uns ein Bild des Idylls: Die Rosenbüsche blühen. Im Wind wiegt sich sanft das Schilf. Und über das Wasser gleiten entspannt die kleinen Boote vom Yachthafen des Resorts. Kurzum: Hier ist’s herrlich!

precise hotel schwielowsee

Spa und Pool – alles da!

Es braucht nicht viel, um glücklich zu sein. Ein gut gekühlter Aperol Spritz, etwas Sonnenschein und der Blick aufs Wasser. Doch selbstredend bietet das Precise Resort weitaus mehr. Einen kleinen, feinen Spa-Bereich beispielsweise, mit Sauna, Dampfbad, Fitnessraum und einem wunderbaren Indoor Pool – der aber, aufgrund der Hygienebestimmungen während unseres Aufenthalts geschlossen ist. Macht nichts! Denn auch einen Außenpool bietet das Vier-Sterne-Resort. Wer mag, kann hier seine Bahnen ziehen. Oder eben die akkurat gemähte Wiese überqueren und ins kühle Nass vom Schwielowsee hopsen. Es soll das erste Mal in diesem Jahr für mich sein, dass ich in einem See schwimme.

precise hotel schwielowsee

Umfangreiches Angebot im Precise Resort Schwielowsee

Umfangreich ist das Programm, dass uns an diesem Pfingstwochenende geboten wird. Yoga am Morgen. Boule am Nachmittag. Abends ein romantisches Lagerfeuer am See. Alles ist inkludiert und kann ohne Aufpreis genossen werden. Im Kids Club werden die kleineren Gäste versorgt, während die Erwachsenen nach den anstrengenden Wochen ohne Kita und Schule sich dem süßen Nichtstun hingeben können. Generell ist das Precise Resort optimal für Familien. Und auch Hunde sind erlaubt. Wie sympathisch!

precise hotel schwielowsee

Peter Dietze: Ein leidenschaftlicher Gastgeber

Das freundliche Personal im Precise Resort Schwielowsee steht unter der Führung des leidenschaftlichen Gastgebers Peter Dietze. Er ist es auch, der uns am Pfingstmontag noch einmal durch das Resort führt und uns erzählt, wie schwierig die letzten Wochen – und erst Recht die Tage vor der Wiedereröffnung – waren. Insbesondere, weil die Hotelleitung gerade einmal sieben Tage Zeit hatte, um die Covid-Auflagen und -Maßnahmen ordentlich umzusetzen. Dennoch ist der General Manager bei unserem Gespräch gut gelaunt und gelassen. „Die Zukunft kann man unter diesen Umständen nicht planen“, sagt Peter Dietze. „Aber man kann Visionen haben.“ Die Resort Hotellerie, wie man sie aus der Karibik oder Asien kennt, ist in Deutschland noch recht selten, lässt er uns wissen. Hier gibt’s eher Themen- oder City-Hotels. Und genau da sieht Peter Dietze Chancen für die Zukunft. Die wunderschöne Anlage. Die Lage. Das umfangreiche Angebot im Precise Resort Schwielowsee für Familien, Sportler*innen, Paare und Spa-Liebhaber gleichermaßen. All das ist einmalig und zugleich steckt noch sehr viel Potenzial darin. Die Bilder, die der General Manager an diesem sonnigen Vormittag malt, sind verheißungsvoll und lassen Wunderbares erahnen.

precise hotel schwielowsee

Und wie sieht’s mit der Kulinarik aus?

Der Restaurantbetrieb im „Seapoint“ ist während unseres Besuches zwar wieder aufgenommen worden – aber unter strengen Auflagen. Es herrscht Maskenpflicht, wenn wir zum Vorspeisenbuffet gehen. Hier wird das Essen ausgegeben, um Gedränge zu vermeiden. Die köstlichen Hauptspeisen werden wiederum an den Tisch gebracht. Sehr zart ist beispielsweise die Rinderhüfte, serviert mit einer herausragenden, dunklen Sauce, Backtomate und Kartoffelwedges. Auch wenn das Gericht uns warm (nicht heiß) serviert wird. Das liegt an der logistischen Herausforderungen, denen das Personal unterlegen ist. Wartezeiten muss man als Gast in diesen Tagen immer mit einberechnen. Doch das bringt uns nicht aus der hier erhaltenen Ruhe. Alles ist im Precise Resort Schwielowsee in Zeiten von Corona eben ein wenig anders. Aber dafür nicht minder schön!

precise hotel schwielowsee

Wer mag (oder keine Halbpension gebucht hat), der kann auch à la Carte speisen. Dann stehen einem saisonale und regionale Kreationen zur Auswahl. Frisches Zanderfilet zum Beispiel. Oder auch deftiges, wie ein Schnitzel. Faire Preise. Hohe Qualität. Was wünscht man sich mehr?

Zwei Tage lang verlassen wir unsere Ruheoase, das Precise Resort Schwielowsee, nicht – und schwingen mit, im gemächlichen Tempo der Mark Brandenburg. Unser trubeliges Leben in der Hauptstadt, mit all den Aufgaben und Verpflichtungen ist längst vergessen. Gedanken an Corona verfliegen, während wir auf den Liegestühlen im Grünen liegen. Zurück bleibt nur die einzig wahre Wahrheit, die in den letzten Monaten verblasst war – uns jetzt aber mit umso mehr Wucht wieder trifft: Das Leben ist schön.

precise hotel schwielowsee

Auf einen Blick

...wunderbare Lage, direkt am schönen Schwielowsee. ...eine herrlich gepflegte Anlage. ...Outdoorpool, Badestelle und eigener Yachthafen: alles da! ...elegante Zimmer. Viele davon mit Seeblick. ...ein feines und zugleich bodenständiges Restaurant "Seapoint". ...hoteleigene Bar "Havanna" für den abendlichen Drink.

Vorheriger Artikel Hotel DAS TEGERNSEE: Ein Rückzugsort zwischen Himmel und Er ... Nächster Artikel Die besten Casino-Hotels in Las Vegas