Die besten Business-Hotels in Deutschland

Die 10 besten Business-Hotels in Deutschland

© Marriott

Eine Geschäftsreise ist meist nur anstrengend: Die Business-Reisenden sind meist das ganze Jahr über unterwegs, manch einer schläft sogar öfter im Hotel als zu Hause. Da darf es ruhig komfortabel sein. Doch wo checken Geschäftsleute besonders gerne ein? Das Internetbuchungsportal Hotel.de untersucht regelmäßig das Buchungsverhalten seiner Geschäftskunden und die zehn besten Business-Hotels in Deutschland in der Fünf-Sterne-Kategorie ausgemacht…

Cool, luxuriös, gediegen oder stylisch: Wir stellen die zehn besten Business-Hotels in Deutschland in der Fünf-Sterne-Kategorie vor.

Die besten Business Hotels in Deutschland

© Abada Corporate / Hotel Mondial am Dom Cologne – MGallery Collection

Platz 10:  Mondial am Dom Cologne – MGallery Collection

Das Mondial am Dom Cologne – MGallery Collection hat zwar einen sperrigen Namen, ist aber ansonsten ein unkompliziertes, elegantes Hotel mit prädestinierter Lage; nur einen Steinwurf vom Kölner Dom entfernt. Die 203 Zimmer und Suiten sind schlicht, zeitgenössisch aber stilvoll gehalten. Fünf Konferenzsäle und ein Spa werden dem Gast ebenfalls geboten. Besonderes Schmankerl für Geschäftsreisende, die ihre Pause mit Kultur füllen wollen: Das Mondial am Dom Cologne organisiert exklusive Führungen durch die Parfümerie Jean Marie Farina, Deutschlands älteste Parfümerie.


Die besten Business-Hotels in Deutschland

© Sheraton Frankfurt Airport

Platz 9: Sheraton Frankfurt Airport Hotel

Direkt am Flughafen gelegen ist das Sheraton Frankfurt Airport Hotel ein klassisches Business-Hotel und dank des schicken Interieurs auch eines der besten Airporthotels des Landes. Dennoch ist die Frankfurter Innenstadt, dank hervorragender Anbindung, nicht weit entfernt. Neben geschmackvollen Zimmern, sehr viel Raum für Meetings und Konferenzen und einer modernen Kulinarik im Restaurant bietet das Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center vor allem ein hübsches Spa zum Entspannen mitsamt Day Spa Sky Lounge – und einem Ausblick auf die ankommenden und abfliegenden Maschinen.


Die besten business-Hotels in Deutschland

© Steigenberger

Platz 8: Steigenberger Airport Hotel in Frankfurt

Ebenfalls direkt am Flughafen von Frankfurt am Main liegt das Steigenberger Airport Hotel. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses zählen ein kostenloser 24-Stunden-Shuttle-Service zu den Terminals 1 und 2, Express-Check-Out und ein gut ausgestattetes Business Center. Selbst wer spätabends ankommt, kann beim 24-Stunden-Zimmerservice einen Snack bestellen. Raffiniertere und kosmopolitische Küche gibt es wiederum im Restaurant Faces. Und natürlich bietet das Hotel auch einen Wellness-Bereich genannt Open Sky auf der 9. Etage mit Ausblick auf den Frankfurter Flughafen.


Die besten business-Hotels in Deutschland

© SIDE Hotel

Platz 7: SIDE Hotel in Hamburg

Futuristisch und modern präsentiert sich das SIDE Hotel in der schönen Hansestadt, eines der besten Business-Hotels in Deutschland und eines der wenigen Designhotels im Fünf-Sterne-Segment. Die lichtdurchflutete Architektur wird auch in den neun multifunktionalen Veranstaltungsräumen fortgesetzt, die Platz für bis zu 300 Personen bieten. Bei gutem Wetter kann der herrliche Outdoor-Bereich auf der Terrasse im achten Stock genutzt werden, von dem aus man einen schönen Blick über Hamburg hat. Außerdem bietet das SIDE Hotel einen schönen Spa und mit dem [m]eatery eines der angesagtesten Steak-Häuser der Stadt.


Die besten business-Hotels in Deutschland

© Eurostars Berlin

Platz 6: Eurostars Berlin

Nicht jedem ist das Eurostars Berlin bekannt und dennoch: Hierbei handelt es sich um eines der besten Business-Hotels in Deutschland. Die 221 Zimmer sind großzügig geschnitten und mit Parkettboden ausgelegt. Acht Tagungsräume ergeben zudem eine Gesamtfläche von 600 Quadratmetern. Das Hotel bietet – zusätzlich zu den Veranstaltungsräumen – auch sogenannte Conference Suites für besonders private Sitzungen an. Außerdem besticht das Eurostars über einer ausgezeichnete Lage, an der Friedrichstraße zwischen Brandenburger Tor und Museumsinsel. Auch über ein lichtdurchflutetes Spa und ein kleines, aber feines Fitnessstudio verfügt das Hotel.


Die besten Business-Hotels in Deutschland

© Dorint Hotel am Heumarkt Köln

Platz 5: Dorint Hotel am Heumarkt Köln

Mit bester Innenstadtlage trumpft das Dorint Hotel am Heumarkt in Köln. Altstadt, Einkaufsstraßen und der Kölner Dom sind zu Fuß erreichbar, Messe, Autobahn und Bahnhof sind jeweils nur wenige Kilometer entfernt. Das Hotel umfasst 245 elegante Zimmer und 17 Suiten und – als kleines Highlight – einen gläsernen Panoramaaufzug mit Blick über die Rheinstadt. Ebenfalls ein Alleinstellungsmerkmal des Hauses ist die Anbindung an den Holmes Place Health Club. Hier können die Gäste auf 4000 Quadratmeter in ihrer Mittagspause trainieren und entspannen. Nach getaner Arbeit kann man mit den Partnern zudem an der Harry’s New York Bar auf erfolgreiche Geschäfte anstoßen.


Die besten Business-Hotels in Deutschland

© Marriott

Platz 4: Cologne Marriott Hotel

Nur 200 Meter vom Hauptbahnhof entfernt liegt das Cologne Marriott Hotel, das 2013 renoviert wurde und stattliche 365 Zimmer und Suiten bietet. Luxuriös und großzügig präsentiert sich dieses Haus. Besonders schön: Zimmer der Executive Kategorie sowie Studios und Suiten verfügen zudem über Zugang zur exklusiven Executive Lounge auf der sechsten Etage des Hotels. Dabei handelt es sich um ein „Hotel im Hotel“, ein idealer Rückzugsort zum Arbeiten und für private Meetings. Größere Tagungen und Konferenzen können die Gäste des Cologne Marriott Hotels wiederum in den 16 Tagungsräumen sowie 2 Sälen veranstalten. Was es sonst noch zu erwähnen gäbe? Vor allem die Brasserie Fou. hier werden Kompositionen, inspiriert von französischer und asiatischer Küche serviert. Bei gutem Wetter sitzt man im ruhigen Innenhof unter Olivenbäumen. Ein bisschen Savoir Vivre in Köln.


Die besten Business-Hotels in Deutschland

© Radisson Blu

Platz 3: Radisson Blu Hotel, Berlin

Ganz ohne Frage eines der besten Business-Hotels in Deutschland ist das Radisson Blu Hotel in Berlin, dass allerlei Annehmlichkeiten wie kostenfreies Highspeed-WiFi auf allen Zimmern, Arbeitsstationen mit Internetzugang, Office Software und Drucker in der Lobby, ein frühmorgendliches Grab and Run-Frühstück mit kostenfreiem Kaffee, Tee, Wasser, Milch, Obst der Saison und Müsliriegel (ab 5 Uhr morgens) sowie eine zentrale Lage in der Hauptstadt bietet. Falls Sie ihre Geschäftspartner beeindrucken wollen, empfiehlt sich ein Meeting in der Atrium Bar: Im Zentrum steht der gigantische AquaDom: Dieses Aquarium ist 25 Meter hoch und mit einer Millionen Liter Salzwasser das größte zylindrische Aquarium der Welt. Im Restaurant HEat wiederum wird den Gästen mit authentischer indischer Küche eingeheizt.


Die besten Business-Hotels in Deutschland

© Steigenberger

Platz 2: Steigenberger Hotel Am Kanzleramt, Berlin

Ebenfalls in der Hauptstadt befindet sich Platz 2 der besten Business-Hotels in Deutschland: Das Steigenberger Hotel Am Kanzleramt, unmittelbar am Hauptbahnhof. Die Zimmer und Suiten sind besonders hell und lichtdurchflutet. Überall ist Highspeed-WiFi geboten, auch in der Lobby gibt es so genannte „Business Corner“ zum Arbeiten. Im achten Stock des Hotels befindet sich das hübsche Diamond SPA, das zwar keinen Pool, aber  Saunen, ein Dampfbad, ein Massage- und ein Ruheraum sowie einen wunderbaren Ausblick auf Spreebogen und Regierungsviertel bietet. Viel Raum bieten auch die Veranstaltungsräume: Die große Saalkombination im Erdgeschoss und 10 weitere Seminar- und Gruppenräume im Hotel bieten auf 2.000 Quadratmeter komfortabel Platz für Konferenzen und Tagungen mit bis zu 480 Teilnehmern.


Die besten Business-Hotels in Deutschland

© Atlantic Kempinski

Platz 1: Hotel Atlantic Kempinski Hamburg

Nicht nur eines der besten Business-Hotels in Hamburg, sondern laut Hotel.de auch das beste Business-Hotel in ganz Deutschland. Die Rede ist vom Hotel Atlantic Kempinski Hamburg. Die „weiße Dame an der Alster“ besticht durch eine herrliche Lage direkt auf die Außenalster. Mit etwas Glück erwischen Gäste ein Zimmer mit Ausblick auf die schönste Elbstadt der Welt. Der Stil in den Zimmern und Suiten wie auch in der Lobby ist gediegen-hanseatisch und erinnert an ein Grand Hotel. Die 13 historischen Veranstaltungsräume eignen sich für geschäftliche Meetings, internationale Tagungen oder Kongresse mit bis zu 1200 Personen. Wunderschön ist der weiße, säulenumrahmte Innenhofe des Hotels – ob für geschäftliche oder private Events. Die Energy Clinic zählt zu den besten Day Spas in Hamburg, das Restaurant Atlantic wiederum zu einem der besten kulinarischen Adressen der Hansestadt. Kurzum: Unter dem historischen Grünspan-Dach des Hotel Atlantic Kempinski vereinen sich viele Superlative.


Vorheriger Artikel Riyad El Cadi: Im Herz von Marrakesch Nächster Artikel La Mamounia in Marrakesch: Hotel-Review