Wellnesshotel Auerhahn im Schwarzwald

Wellnesshotel Auerhahn im Schwarzwald: Entspannen unter Fichtennadeln

Wenn es draußen grau, nass und kühl ist, ist ein Wellnessurlaub genau das Richtige. Das Wellnesshotel Auerhahn bietet Entspannung im Schwarzwald-Ambiente. Die komplette Renovierung der Badewelt verleiht dem Design des Viersternehotels zusätzlich eine elegante moderne Note.  

Wenn man den Novemberregen an der gläsernen Kuppel über dem Süßwasserpool abperlen sieht und man sich entspannt an der Wand des Poolbeckens zurücklehnen kann, genießt man den Moment im Wellnesshotel Auerhahn noch mehr. Das neue Design der Badewelt vereint rustikale Holzoptik mit verspielten modernen Elementen und verströmt eine Wohlfühlatmosphäre.

Wellnesshotel Auerhahn im Schwarzwald

Badewelt erstrahlt in neuem Design

Die Badewelt des Wellnesshotel Auerhahn im Schwarzwald hat im Oktober 2019 nach aufwändigen Renovierungsarbeiten wieder ihre Pforten geöffnet. Das neue Design strahlt einerseits die Ursprünglichkeit des Schwarzwalds aus: die Wände sind mit hellem Zirbelholz verkleidet und gestapelte Holzscheite in einer Zwischenwand lassen Kaminromantik aufkommen. Andererseits tragen Elemente wie die Leuchtröhren an den Wänden oder die Schwebesessel zur Auflockerung des rustikalen Stils bei. Der Boden des Süßwasserpools wurde mit anthrazitblauen Fließen belegt, die dem Raum Tiefe verleihen. Die Ruheliegen am Süßwasserpool werden durch die Liegemöglichkeiten im neu gestalteten Salzruheraum ergänzt. Hier befinden sich die Liegen auf einem mit Salzsteinchen belegten Boden. Die kunstvoll gestalteten Wände aus Holz und dekorativem weißen Geäst zeigen die Verbindung von Natur und Gesundheit auf. In der Lounge des Badebereichs können die Gäste Quellwasser oder Edelsteinelixierwasser zu sich nehmen. Edelsteinen wie beispielsweise Bergkristall werden bestimmte gesundheitsfördernde Eigenschaften zugeschrieben, die man durch die Beimischung mit Quellwasser aufnehmen können soll.

Schwitzen in der Saunalandschaft

Die Badewelt ist durch einen langen Gang mit dem Saunabereich auf der anderen Seite des Hotelgebäudes verbunden. Hier kann man zwischen den einzelnen Saunakabinen mit unterschiedlichen Anwendungen wie der Finnischen Sauna oder der Aromagrotte rotieren. 
Zu ausgewählten Zeiten in der Woche können Frauen unter sich bleiben. Der Ruhebereich mit Liegen, Kaltwasserbottich und Duschen bietet eine willkommene Abkühlung nach dem heilsamen Schwitzen.

Wellnesshotel Auerhahn im Schwarzwald

Gemütliche Zimmer mit Blick auf den Schluchsee

Das Wellnesshotel Auerhahn verfügt über rund 60 Zimmer mit Comfort- und Superior-Standard sowie 3 Suiten. Die meisten Zimmer eröffnen den Blick auf den Schluchsee, den größten See des Schwarzwalds. Die Holzmöbel und das in warmen Farben gehaltene Interieur verströmen ein behagliches Ambiente. 

Energietanken durch Anwendungen, Fitness und Essen

Gesundheit wird im Wellnesshotel Auerhahn großgeschrieben. Jeden Tag gibt es ein individuelles Programm mit Fitnesskursen im Gymnastikraum oder im Pool und Exkursionen an den Schluchsee oder in den Wald. Bei den Anwendungen gibt es eine breite Auswahl, die von Ayurveda bis Aromaölmassagen reicht. Die Hotelinhaber, Ferdinand und Renate Thoma, setzen dabei auf selbst hergestellte Pflegeprodukte, die auf lokalen Pflanzen wie der Fichtennadel oder Holunderblüten basieren. Eine besondere Zielgruppe bei den Anwendungen sind Schwangere. Das Wellnesshotel Auerhahn ist Mitglied der Hotelkooperation der New Life Hotels, welche sich auf die Bedürfnisse der werdenden Mütter spezialisiert haben. 

Wellnesshotel Auerhahn im Schwarzwald

Neben dem Schwarzwälder Quellwasser, das man im Süßwasserpool und als Trinkwasser vorfindet, gibt es im Wellnesshotel Auerhahn auch sonst viel regionale Kost. Beim Lunchbuffet im Restaurant „Bollenhut“ können die Hotelgäste durch ein vegetarisches Buffet und eine Basensuppe ihren Körper revitalisieren. Außerdem stellt die Küchencrew mittags eine Teestation und Smoothies bereit. Das Abendessen besteht aus einem täglich wechselnden Menü mit mehreren Gängen. Die Kuckucksuhren im Restaurant tragen zusätzlich zum Schwarzwald-Flair bei.

Wellnesshotel Auerhahn im Schwarzwald

Das Wellnesshotel Auerhahn ist über die B500 einfach mit dem Auto zu erreichen. Neben dem Schluchsee, der auch im Herbst und Winter ein wunderbares Panorama und Ziel für Exkursionen bietet, kann man in kurzer Zeit den Feldberg, den höchsten Berg des Schwarzwalds erreichen. Nach einer Skitour und bei Winterwetter mit fallendem Schnee ist es unter der Glaskuppel im Süßwasserpool ebenso gemütlich.


Autorin: Jessica Pommer


Vorheriger Artikel Severin's Resort & Spa: Heimatgefühle in der Ferne