Perfekt gekleidet auf Geschaeftsreise

Perfekt gekleidet auf der Geschäftsreise

© Photo by Hunters Race on Unsplash

Wenn eine wichtige Geschäftsreise oder ein Geschäftstreffen anstehen, sollte das Businessoutift dem Anlass entsprechend gewählt werden. Hierbei gilt es einige Punkte zu beachten, damit auch auf der Geschäftsreise stets ein seriöser und kompetenter Eindruckvermittelt wird. Der Business Look muss dabei keineswegs bieder oder langweilig wirken. Wenn einige wichtige Regeln beachtet werden, kann ein modischer und dennoch authentischer Look kreiert werden.

Hosenanzüge, Bleistiftröcke und Co.:

Genau wie im Büro, sollte auch bei einer Geschäftsreise oder einem Geschäftstermin darauf geachtet werden, dass die richtige Kleidung gewählt wird. Jeans, Tops und Flip-Flops sind zu legere und daher auch für eine Geschäftsreise ein absolutes No-Go. Stattdessen sollte man zu den gängigen Business Kleidungsstücken, wie Hosenanzug, Rock oder Bluse greifen. Entscheidet man sich für ein Kleid oder einen Rock, sollte man auf die Länge achten. Der Rock oder das Kleid sollten auf keinen Fall zu kurz, sondern mindestens knielang sein, um einen seriösen Eindruck zu vermitteln. Besonders elegant und angesagt sind momentan Bleistiftröcke – sie sind zeitlos und klassisch. Eine Strumpfhose ist für Geschäftstermine ein empfehlenswert, sie rundet das Outfit ab und wirkt seriöser. Aber auch Hosenanzüge und Blazer sind die optimale Grundlage für ein gelungenes Business Outfit. Außerdem darf zu den modischen High Waist Hosen oder Culottes gegriffen werden.  Auch das Schuhwerk ist nicht zu verachten. Klassische Pumps, stylische Boots oder elegante Lackschuhe runden den Business Look ab und machen ihn perfekt.

Perfekt gekleidet auf Geschäftsreise: Die richtigen Akzente setzen

Damit der Look nicht zu konservativ wirkt, sollte er durch richtig gesetzte Farbakzente aufgelockert werden. Der schnell bieder wirkende Bleistiftrockkann beispielsweise mit einer farbigen Seidenbluse kombiniert werden. Besonders angesagt ist in diesem Jahr die Farbe ultraviolette. Dabei handelt es sich um einen dunklen Lilaton mit Blaustich. In jedem Fall heißt es in diesem Jahr: Mut zur Farbe! Egal, ob knalliges Rot, das kühle Sonnengelb „Meadowlark“ oder dunkle Blautöne, mit diesen starken Farben können Highlights gesetzt werden. Die Trendfarben sollten für einen seriösen Business Look mit schlichten Farbtönen kombiniert werden. Zu viele, zu knallige Farben können schnell unpassend wirken. Bei den Farben gilt also der altbewährte Satz: weniger ist mehr.

Um die richtige Balance zu finden, kombinieren Sie schlichte Kleidungsstücke in schwarz, weiß, grau oder beige mit einem Accessoiresoder Kleidungsstück in einer der aktuellen Trendfarben.  Sie können die Farbhighlights auch bei den Schuhen setzen und beispielsweise einen schlichten schwarzen Hosenanzug mit knallroten Pumps kombinieren. Eye-Catcher können auch durch modische Blazer und Jäckchen, wie sie bei Peter Hahn zu finden sind, erzeugt werden. Greifen Sie am besten zu einem Blazer in klassischem Schnitt in einer angesagte Farbe oder mit einem aufregenden Muster.

Besonders angesagt sind auch in diesem Jahr wieder Streifen und Karos. Die zeitlose Schwarz-Weiß Kombination eignet sich optimal für einen eleganten Business Look. Die klassische weiße Bluse wird in diesem Jahr mit Volants oder Stickereien getragen. Und selbst der Trenchcoatliegt wieder voll im Trend. Dabei muss er jedoch nicht in klassischem beige getragen werden. Trenchcoats mit angesagten Volants oder in den aktuellen Trendfarben machen den Look zu etwas Besonderem.

Das schlichte Outfit kann zusätzlich mit einer großen Taschekombiniert werden. Diese wirkt in angesagten Farben nicht nur stylisch, sondern ist gleichzeitig auch praktisch. Arbeitsmaterialien für den Geschäftstermin oder die Geschäftsreise finden dort problemlos ihren Platz.

Es kann also ganz einfach sein, den passenden Look für die Geschäftsreise oder den Geschäftstermin zu finden. Die wichtigste Regel hierfür ist: richtig kombinieren!Für den perfekten Look kombinieren Sie am besten klassisch- zeitlose Looks mit modischen Farbakzenten. In jedem Fall sollte der gewählte Look Ihnen ein selbstsicheres und authentisches Auftreten ermöglichen.


Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält werbliche Verlinkungen.


Vorheriger Artikel Der Boss Look für Business Ladies: Eine Expertin erklärt i ...