Romantik Hotel Schloss Rheinfels

Romantik Hotel Schloss Rheinfels: Rheinromantik in historischen Gemäuern

Genuss und Wellness vor historischer Kulisse: das bietet das Viersterne-Hotel Romantik Hotel Schloss Rheinfels in St. Goar im Mittelrheintal. Das Hotelgebäude ist auf dem Grund und in den Gemäuern der ursprünglich aus dem Mittelalter stammenden Burg Rheinfels erbaut.

Romantik Hotel Schloss Rheinfels

Als die Grafen von Katzenelnbogen ab dem Jahre 1245 die Burg Rheinfels in den Hügeln über dem Städtchen St. Goar erbauten, müssen nicht nur funktionale Aspekte eine Rolle gespielt haben. Der atemberaubende Blick auf den Rhein, der an dieser Stelle unweit des Loreleyfelsens eine Kurve schlägt, und die sanften grünen Berghänge befriedigen auch die ästhetischen Sinne. Heute können Gäste in St. Goar noch immer den historischen Charme längst vergangener Zeiten und die malerische Kulisse des zum Unesco-Weltkulturerbe gehörenden Mittelrheintals im Romantik Hotel Schloss Rheinfels einfangen. Das über dem Städtchen thronende Schloss befindet sich auf dem historischen Grund der Ruine der Burg Rheinfels. Hotelinhalber Gerhard Ripp, der mit viel Unternehmergeist das Hotel erworben und stetig ausgebaut hat, setzt auf ein Hotelkonzept, das sowohl den gehobenen Ansprüchen eines kosmopolitischen Geschäftsreisenden als auch den einfacheren Anforderungen von lokalen Tagestouristen genügt. Das Romantik Hotel Schloss Rheinfels besteht aus dem Schlosshotel, der daneben liegenden Villa Rheinfels, fünf Appartmenthäusern mit Fünfsternestatus sowie der Anlage Maria Ruh. Insgesamt 64 Zimmer stehen den Gästen zur Übernachtung zur Verfügung – von der Turmsuite bis zum Standardzimmer – wobei die Zimmer ungefähr zur Hälfte auf Schloss und Villa verteilt sind.

Business-Meetings vor romantischer Rheinkulisse

St. Goar kann bequem per Auto auf der Route entlang des von Burgruinen gesäumten Mittelrheintals, per Zug oder auch per Boot erreicht werden. Gestresste Großstädter aus Frankfurt nutzen den kleinen Yachthafen, um mit dem Speedboat anzulegen und das Wochenende im Romantik Hotel Schloss Rheinfels zu verbringen. Auch Firmen profitieren von der günstigen Lage in der Nähe der hessischen Bankenmetropole und des prosperierenden Hunsrück, um im Hotel produktive Meetings, Workshops oder Tagungen abzuhalten. Mehrere Tagungsräume unterschiedlicher Größe (für maximal 120 Personen) in der Jugendstil-Villa Rheinfels und ein Tagungs-Salon im Schloss können gebucht werden. Außergewöhnlichere Locations bieten der Garten der Villa mit Amphitrium für Open Air-Meetings, der Gewölbekeller in der neben dem Hotel gelegenen Ruine der Burg, der sogar 1.800 Personen unterbringen kann, oder das „Rheinfels Schnauferl“, ein für sechs Person Platz bietender Bus für mobile Meetings.

Romantik Hotel Schloss Rheinfels

Wildfleisch und Wein am Rhein

Das Hotel-Restaurant „Auf Scharffeneck“ entspricht den gehobenen Ansprüchen nach Eleganz und hoher Qualität. Die großen Fenster sowie der Wintergarten erlauben das Fine Dining mit Panoramablick auf den Rhein. Das Menü setzt auf klassische Spezialitäten mit vielen Zutaten aus der Region. Die sich im ebenso im Schloss befindende Burgschänke hat eine rustikale Note. Im Sommer bietet die große Terrasse das Verweilen im Freien mit offenem Blick auf das Loreleytal. Die von der Weinkultur geprägte Region spiegelt sich im umfangreichen Weinmenü wieder: hier liegt der Schwerpunkt auf regionalen Qualitäts-Tropfen. Auch eine Hotelkneipe gibt es: Das „De Backes“ ist an eine Berghütte erinnernde Bar mit Holzinterieur, das vor allem im Winter eine gemütliche Stimmung verbreitet.

Baden und Schwitzen in historischen Gemäuern

Im Hotelaufenthalt ist die Nutzung der Wellnessanlagen inbegriffen. Diese umfassen das Schwimmbad, das eindrucksvoll in das erhaltene Schlossgemäuer eingebaut ist, eine finnische Sauna und Dampfbad, ein Tepidarium mit Runddusche sowie ein Außenbereich mit Tauchbecken, Liegewiese und einer Außensauna mit Blick auf das Rheintal. Auch die „Folterkammer“, ein kleiner Fitnessraum im Untergeschoss des Schlosses, kann frei mitgenutzt werden. Individuelle Angebote wie Massagen oder Beauty-Anwendungen kann man zusätzlich hinzubuchen.

Aktivitäten in der Region

Auch wenn die besondere Lage einen zum Verweilen einlädt, kann die Zeit im Romantik Hotel Schloss Rheinfels für vielerlei Aktivitäten genutzt werden. Eine weitere Location des Hotels ist die Anlage „Maria Ruh“, die rund 5 km vom Hotel entfernt liegt und durch eine eineinhalbstündige Wanderung erreicht werden kann. Hier erwarten den Besucher eine Freiluftanlage für besondere Veranstaltungen wie Konzerte und das Waldchalet mit Biergarten und Konditorei. Die eigene Kaffeerösterei bietet frisch gebrauten Kaffee, dessen Zubereitung man in einem Kaffee-Seminar selbst miterleben kann. Sportlich veranlagte Gäste haben schließlich die Möglichkeit, die Region etwa durch Wanderungen auf dem Rheinburgenweg, Fahrradtouren, Paragliding oder Klettern zu erkunden.

Romantik Hotel Schloss Rheinfels


Autorin: Jessica Pommer


Vorheriger Artikel Bleisure Travel im Crowne Plaza Copenhagen Towers