Hotel Indigo Warschau

Hotel Indigo Warschau: Ein Besuch

Polens Hauptstadt ist für viele europäische Geschäftsleute und Vielreisende ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt und das Tor für Geschäftsbeziehungen nach Osteuropa. Kaum verwunderlich also, dass sich in Warschau allerlei Business- und Konferenz-Hotels befinden. Insbesondere im eleganten Stadtteil Nowy Swiat. Doch wer es ein wenig individueller und persönlicher wünscht, dem sei das Hotel Indigo Warschau empfohlen. Friederike Hintze war vor Ort. Eine Hotel-Review.

Hotel Indigo Warschau

© IHG

Business-Hotels gibt es viele. Und sie haben alle ihre Berechtigungen. Doch der Trend auf dem Hotellerie-Markt geht fort von den austauschbaren Konzepten, hin zu Individualität und Design, hin zu Hotels, die einem Thema folgen. Das bestätigte schon Hotel-Interior-Designer Andreas Neudahm und wer mit offenen Augen reist, bemerkt diesen Trend immer öfter. Aus gutem Grund setzen auch große Hotelketten zunehmen auf Individualität und auf neue Konzepte. Ein Paradebeispiel ist dabei die InterContinental Hotels Group (IHG), die es mit ihrer Marke Indigo geschafft hat, sich sehr erfolgreich auf dem Boutiquehotelmarkt zu etablieren. Mittlerweile 21 Häuser gibt es davon in Europa, 18 weitere sind bereits in Planung.

Hotel Indigo Warschau

© IHG

Kein Haus gleicht bei den Indigo-Hotels dem anderen. Allesamt sind individuell eingerichtet und inspiriert von der lokalen Kultur, der Nachbarschaft, in der sich das Haus befindet und an den angesagten Trends der Stadt. Dennoch bieten die vier-Sterne-Häuser, die in der Regel gerade einmal 60 bis 90 Zimmer umfassen, all das, was Geschäftsreisende schätzen. Konferenz- und Meeting-Möglichkeiten, sehr gut funktionierendes WLAN, einen kleinen Fitnessbereich, sehr modern ausgestattete Zimmer und vor allem eine herausragende Lage. Und selbstverständlich gehören auch die Indigo-Hotels zum IHG Rewards Club, dem kostenlosen Mitglieder-Programm der Gruppe.

Hotel Indigo Warschau

© IHG

Hotel Indigo Warschau: Zentral gelegen in Warschaus bestem Viertel

Das Hotel Indigo Warschau liegt zentral im mondänen Viertel Nowy Swiat, was auf Deutsch so viel heißt wie „Neue Welt“. Die Hauptgeschäftsstraße Warschaus, die Nowy Swiat-Straße, ist einen Steinwurf entfern, das Finanz- und Geschäftszentrum der Hauptstadt Polens wie auch das Diplomatenviertel ist fußläufig erreichbar. Ebenso wie die Altstadt, falls es einem nach ein wenig historischen Charme und selbst gemachten Piroggen gelüstet.

Hotel Indigo Warschau

© IHG

Die Zimmer und Suiten im Hotel Indigo Warschau

Die Zimmer und Suiten des Hotel Indigo Warschau bestechen durch minimalistische Eleganz, sind hell und lichtdurchflutet und durchdacht geplant. Mittelpunkt eines jeden Zimmer sind die luxuriösen Boxspringbetten die, und das muss man an dieser Stelle unterstreichen, sagenhaft bequem sind. Besonders schön sind aber die großzügigen Badezimmer mit ebenerdiger Dusche und geschmackvollen schwarz-weiß-Kacheln.

Hotel Indigo Warschau

© IHG

Das Herzstück des Hauses ist die eindrucksvolle Lobby. Sie besticht durch einen eindrucksvollen Stilmix aus Alt und Neu, aus modernem Design und althergebrachten Prunk. Die großartige, bunt schillernde Deckeninstallation zieht dabei alle Blicke auf sich. Für ein ungezwungenes Meeting oder eine Tasse Kaffee gibt es allerlei Sitzmöglichkeiten. Fließend geht die Lobby zur Bar Bourbon Lounge über, die – wie der Name es bereits erahnen lässt – eine beachtliche Auswahl an feinsten Whiskeys aus aller Welt bietet.

Hotel Indigo Warschau

© IHG

Aromen aus dem Nahen Osten im Restaurant Florentin

Direkt nebenan befindet ich das Hotelrestaurant Florentin. Hier wird morgens das Frühstück gereicht. Lunch und Dinner wiederum gibt’s à la carte. Hier werden aromatische Gerichte, Spezialitäten und Kreationen aus dem Nahen Osten serviert – von Hummus, über Mezze bis hin zu Shakshuka! Der Name Florentin beschreibt nämlich auch ein Viertel in Tel Aviv. Das sonnige, lichtdurchflutete Restaurant ist hübsch und elegant eingerichtet. Auch hier können Geschäftsreisende, die es ungezwungen mögen, ein Business-Dinner abhalten. Wir finden nämlich: Es muss nicht immer Sterneküche und weiße Tischdecke sein, um ein erfolgreiches Geschäft abzuschließen.

Auf einen Blick

  • Hotel Indigo Warschau. Adresse: Smolna 40| Warsaw | 00-375| Poland
  • Übernachtungspreis: Im Durchschnitt 100 Euro pro Nacht.

Vorheriger Artikel Hotel & Spa Klosterbräu in Seefeld: Ein Besuch Nächster Artikel Schlafen über den Wolken: Die höchsten Hotelzimmer weltwei ...