stilvoll reisen

Stilvoll Reisen: So geht es!

© Photo by Benjamin Voros on Unsplash

Travel in Style. Ganz egal, ob Städtetrip oder Fernreise. Wie sie stets stilvoll reisen und auch unterwegs einen Eindruck hinterlassen, wissen wir. Die besten Tipps, wie Sie – auch ohne großes Geld – richtig stilvoll reisen. 

Nur mit Handgepäck reisen

Es gibt verschiedene Arten der Reisenden: Die, die immer zu viel packen – in übergroße Koffer, selbst, wenn sie nur wenige Tage unterwegs sind. Oder die, die alles in kleine Taschen und Rucksäcke verteilen. Und den Überblick nicht wahren können. Oder eben Typ drei. Ein smart gepackter Handkoffer, beispielsweise von Marken wie Horizon oder RIMOWA, genügt für Globetrotter  um alle wichtigen Essentials mit sich zu führen. Und dennoch immer elegant gekleidet zu sein.

Das Stichwort lautet: Capsule Wardrobe. Das bedeutet, Sie setzen auf hochwertige Mode-Basics, die beliebig miteinander kombiniert werden können. Dazu gibt es wenige Statement-Pieces, beispielsweise ein Tuch, ein bestimmtes Paar Schuhe, große Ohrringe – und Sie kreieren jeden Tag aufs Neue einen neuen Look. 

Verfolgen Sie zudem einfach diesen Tipps, wie Sie Ihr Handgepäck smart und platzsparend packen Auf diese Weise nutzen Sie den Raum im Koffer auf die bestmögliche Art und Weise.

Wartezeiten am Flughafen verkürzen – aber mit Stil!

Einfach auf einen Sessel lümmeln und Netflix anschalten? Aber nein! Wer stilvoll reisen möchte, der setzt auf andere Aktivitäten am Flughafen. Wie wäre es beispielsweise mit ein wenig Nervenkitzel? Bei einer Runde Online Casino können viele Weltenbummler gut entspannen, denn man taucht für eine kurze Zeit in eine andere Welt. Die Einsätze müssen nicht einmal hoch sein. Denn beim Casino Online geht es vor allem darum, in der Community Spaß zu haben und ein wenig Zerstreuung zu finden. 

Sie wollen sich lieber die Beine vertreten? Flughäfen sind wunderbare Shopping-Domizile. Hier reihen sich Juweliere an elegante Unterwäsche-Boutiquen und Luxusmarken aneinander. Dazwischen finden sich feine Feinkost-Läden und manch einen Souvenir-Shop. Warum nutzen Sie also nicht die Zeit am Flughafen, um Geschenke für die Liebsten zu Hause zu shoppen – oder sich mal wieder eine kleine Anschaffung zu gönnen? 

Das gute alte Buch kommt ebenfalls nicht aus der Mode. Ist es doch gewissermaßen ein Accessoire für alle, die stilvoll reisen wollen. Es wirkt schlichtweg schick, wenn man vertieft bei einem guten Buch und einer Tasse Tee den die Hektik des Flughafens an einem vorbeiziehen lässt. 

Arbeiten am Flughafen ist selbstredend ebenfalls eine Option. Jedoch: Wenn Sie am Flughafen über Präsentationen gehen und , dann setzen Sie am besten auf Noise Cancelling Kopfhörer und auf einen Blickschutzfilter für Ihren Laptop. So werden Sie von kreischenden Kindern und genervten Eltern von der Arbeit nicht abgelenkt. Die Blickschutzfolie verhindert wiederum, dass neugierige Nachbar:innen neben einen Blick auf sensible Informationen erhaschen.

Stilvoll reisen? Das richtige Outfit

Klar könnte man einfach Jogginghose und riesigen Sweater anziehen. Doch wenn es darum geht, mit Stil zu reisen, dann geht es nun einmal auch um das Aussehen. Versuchen Sie also, einen Look zu kreieren, der für Sie bequem ist – und gleichzeitig Eleganz ausstrahlt. Dafür eignen sich beispielsweise Stücke aus Baumwolle oder Kaschmir. An den Füßen tragen Sie am besten weiche Leder Loafers oder Mokassins. Ein leichter Schal, beispielsweise aus Kaschmir oder Mohair Wolle, hilft, falls es kühl im Flugzeug wird. Ebenso wie dünne Baumwollsocken, die Sie einfach im Handgepäck transportieren. So stellen Sie sich ein lockeres und dennoch geschmackvolles Outfit zusammen. 

Wenn es unbedingt sein muss, dann geht auch Longewear. Doch auch dann gilt es, unbedingt auf Kaschmir oder Mohair Wolle zu setzen. Dazu eine große Sonnenbrille plus Designer-Handtasche und Goldschmuck  – fertig ist der Celebrity Look. 

Das erhöht im Übrigen auch die Chancen auf ein Upgrade im Flieger. 

Ein Upgrade bekommen? Machbar!

Und wo wir gerade davon sprechen: Wer ein Economy-Ticket gebucht hat, kann dieses auf verschiedene Weisen am Flughafen upgraden und damit nicht nur einen bequemen Sitz und besseren Service abstauben, sondern auch Zugang zu exklusiven Flughafen-Lounges erhalten. Wenigflieger können dafür beispielsweise Angebote von Lounge Pass oder Holiday Extra buchen – das international. 

Vielreisende sollten an einem der Vielfliegerprogramme teilnehmen und sich bei jedem Flug reichlich Punkte verdienen. Mit genügend Punkten ist das Upgrade in eine höhere Klasse im Flieger kostenlos möglich. Außerdem werden Vielflieger oft bevorzugt, wenn die First Class oder Business Class nicht voll belegt ist und Kunden aus der Economy Class kostenlos hochgestuft werden. 

Ein weiterer Tipp: Wer spezielle Mahlzeiten vorbestellt hat, wird bei Upgrades nicht berücksichtigt, da hier zu viele organisatorische Hürden im Weg stehen. Sollten die verschiedenen Tipps nicht klappen, gibt es natürlich auch die Möglichkeit, ein Upgrade am Flughafen zu kaufen. Hat man erst einmal das First-Class-Ticket in der Tasche, fängt der Urlaub bereits am Flughafen an. Zahlreiche Lounges warten auf Besucher hinter dem Sicherheitscheck. Ab dann gilt es nur noch zu entspannen – beispielsweise bei einem Kaffee mit Blick auf das Rollfeld. Oder vielleicht bei einer Massage. 

Vor Ort: Last Minute Luxushotels buchen

Keine Lust auf ein schnödes Airbnb? Dann buchen Sie doch einfach Last Last Minute – nämlich bei Ankunft – ihr Hotel. Wie das geht? Mit Hotel Tonight. Die App bietet die restlichen, nicht gebuchten 

Carsharing oder Uber statt öffentliche Verkehrsmittel

Aus dem Flieger steigen und erst einmal in einen dicht gedrängten Bus? Aber Nein! Mittlerweile gibt es in vielen Destinationen und größeren Städten Anbieter wie Uber oder FreeNow, so dass Sie sich für relativ günstige Preise ein Taxi leisten können.

Ebenfalls eine Option ist das Carsharing. Die meisten größeren Anbieter bieten dabei kalkulierbare Fixpreise für die Strecke zwischen City und Flughafen – und rechnen in diesem Falle nicht nach Kilometer oder Minute ab. An vielen größeren Flughäfen gibt es für Carsharing ausgewiesene Parkplätze. Einfach App öffnen, Fahrzeug buchen und schon geht es stressfrei und stilvoll in die City für einen fairen Preis. 

Stilvoll Reisen: Die besten Tipps im Überblick

  1. Auf das richtige Outfit setzen. 
  2. Wenn möglich, nur mit Handgepäck reisen.
  3. Das Handgepäck clever packen, so dass es weder am Flughafen noch im Flieger zu Gewühle kommt.
  4. Buchen Sie sich für ein paar Stunden in eine Lounge ein – dafür gibt es beispielsweise Anbieter wie Holiday Extras oder Lounge Pass.
  5. Stilvolle Unterhaltung: Buch, iPad und eine Tasse Cappuccino  griffbereit.
  6. Carsharing oder Uber, statt öffentliche Verkehrsmittel. 


Vorheriger Artikel Günstig Urlaub buchen: 5 Tipps mit großem Einsparpotenzial ... Nächster Artikel Die bekanntesten Drehorte auf Mallorca