The Peninsula New York

The Peninsula New York: Neues aus New York

© The Peninsula

The Peninsula New York zählt zu den besten Hotels der Stadt: Sowohl Privat- als auch Geschäftsreisende schätzen seit jeher das hohe Level an persönlichem, innovativem Service, die großzügigen, mit ultramoderner Technik ausgestatteten Zimmer und Suiten, sowie das Workout mit Wolkenkratzerblick auf Manhattan. Nun gibt es News aus dem New Yorker Hotel…

The Peninsula New York

Einen herausragenden Blick genießt man von der Dachterrasse des Peninsula New Yorka.

© The Peninsula

High-Tech und hohe Preise

Expresslifte führen zu den 182 Zimmern und 55 Suiten mit einem Interieur, das edel, elegant und kompromisslos hochwertig ist. Sie offerieren Komfort im obersten Segment und begeistern durch die raffinierte Peninsula-eigene In-Room-Technologie, die den Gast nicht nur bei der Arbeit entlastet, sondern auch zum entspannten Hotelerlebnis beiträgt. Peninsula ist die einzige Hotelgruppe weltweit, die seit über 30 Jahren über eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung im Bereich Hotelzimmer-Technologie verfügt.

The Peninsula New York

Die 182 Zimmern und 55 Suiten sind allesamt technisch "state of the art" ausgestattet.

© The Peninsula

Im funktionalen Schreibtisch verstecken sich das All-in-One Fax/Drucker/Fotokopierer/Scanner-Gerät und Mehrfachsteckdosen, die Adapter überflüssig machen Die Bandbreite an bedienungsfreundlichen Innovationen reicht von kostenfreien lokalen wie internationalen Telefonaten dank VOIP-Telefonsystem bis hin zu interaktiven, digitalen Tablets an Bett und Schreibtisch (einstellbar in 11 Sprachen), die mit nur einem Touch den Zugriff auf Beleuchtung, Vorhänge, Klimaanlage, TV- und Radio-Satelliten Programme, Restaurant-Menüs, Butler-Service, Wetter- und Außentemperaturanzeigen ermöglichen. Dank einer Kooperation mit einem der angesagtesten Labels für Audiotechnik und Musikstreaming können Gäste die kultigen Kopfhörer und Audiogeräte von „Beats by Dr. Dre“ während ihres Aufenthalts ausprobieren. Sie stehen kostenfrei zur Verfügung. Günstig ist das Gesamtangebot wiederum nicht: Die Preise beginnen derzeit bei etwa 600 Euro pro Nacht – Frühstück und Internetzugang nicht inkludiert. Damit gehört das Peninsula New York zu einem der teuersten Hotels der Stadt.

The Peninsula New York

Eine Toplage: The Peninsula in New York liegt in Midtwon Manhattan.

© The Peninsula

The Peninsula New York: Toplage in Manhattan

The Peninsula New York punktet auch mit seiner Toplage in Midtown Manhattan: direkt an der Fifth Avenue, New Yorks glamouröser Einkaufs-, Business- und Kulturmeile. Central Park, Broadway, die Flagship Stores der bekanntesten Modedesigner liegen in unmittelbarer Nähe, das berühmte MoMa (Museum of Modern Art) gleich um die Ecke. Hinter der denkmalgeschützten Jugendstil-Fassade aus dem Jahr 1905 erwartet den Gast eines der besten Hotels des Big Apple mit einem Gourmet-Restaurant, Rooftop-Bar und einem preisgekrönten Spa über drei Ebenen samt Fitnessraum und Innenpool mit spektakulären Ausblicken auf die Skyline der Hudson-Metropole. Das Hotel atmet Eleganz, Gelassenheit und Luxus. Wer das Executive Traveller Programm bucht, hat das Frühstück, das übrigens sehr zu empfehlen ist, das Aufbügeln eines Anzugs oder die Morgenzeitung bereits im Zimmerpreis inkludiert.

The Peninsula New York

The Gotham Lounge des Peninsula Hotels New York.

© The Peninsula

Neu: Mobile Concierge und „The Fifth Avenue Suite“

Gäste, die über www.peninsula.com buchen, bietet das Peninsula New York einen 24-Stunden-Check-in, zu jeder Tages- und Nachtzeit, an sieben Tagen die Woche. Der ebenfalls neue „Mobile-Concierge“ ist zudem per SMS rund um die Uhr behilflich.

Im 17. Stockwerk des The Peninsula New York hat Interieur-Designer Bill Rooney (Bill Rooney Studios) die neue 232 Quadratmeter große „Fifth Avenue Suite“ mit einem Mix aus zeitgenössischem, reduziertem Design und klassischen Art-Déco-Akzenten geschaffen, die das moderne kosmopolitische Flair eines schicken New Yorker Apartments widerspiegelt. Raumhohe Fenster geben den Blick frei auf die Fifth Avenue. Die Küche ist mit Gaggenau-Geräten, darunter ein Weinkühlschrank für 50 Flaschen, erstklassig ausgestattet. Wohn-und Ess-Salon mit Tisch für bis zu 10 Personen, Schlaf- und Ankleideraum mit begehbarem Schrank, ein großes Marmorbad mit Jacuzzi-Wanne, sowie ein holzgetäfeltes Arbeitszimmer, das vom Eingangsbereich her zugänglich ist, komplettieren das Raumangebot.

The Peninsula New York

Luxus in Manhattan: The Peninsula zählt zu einem der besten Hotels der Stadt.

© The Peninsula

Neu: The Peninsula Hotels erste Private Jet Journey

Hier in New York beginnt auch am 31. August 2017 die von den Peninsula Hotels initiierte, erste Private Jet Journey, eine 27-tägige Weltreise, die einmal rund um den Globus in die zehn Peninsula-Metropolen in Asien, den USA und Europa führt, dazu ein speziell kreiertes Programm mit exklusiven Events und Insideraktivitäten. Insgesamt 84 Passagiere finden in einer eigens dafür in einen Luxus-Jet umgebauten  Boeing777-200LR mit einer Lounge und Bord-eigenem Restaurant Platz. „The Peninsula Grand Inaugural Crystal AirCruise“ ist ab sofort für 195.000 US-Dollar buchbar. (www.crystalaircruises.com)

Auf einen Blick

The Peninsula. Adresse: 700 Fifth Avenue at 55th Street, New York, NY 10019, USA.

Vorheriger Artikel 25hours Hotel München eröffnet im August Nächster Artikel Zentral Wohnen: Marriott Downtown Abu Dhabi