IBEROSTAR GRAND HOTEL Paraiso: Dem Winter entfliehen

Ein Refugium in bester Lage. Das ist das IBEROSTAR GRAND HOTEL Paraiso. Von hier aus kann man das trubelige Touristenörtchen Playa del Carmen erobern, weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie die Ruinen der Maya in Tulum, die Maya-Stadt Uxmal auf der Halbinsel Yucatan oder die Pyramiden von Chichen Itza entdecken – oder einfach nur herrliche Stunden am karibischen Meer verbringen. 

IBEROSTAR GRAND HOTEL PARAISO MEXIKO

© PR

Wer der winterlichen Tristesse entfliehen möchte, reist in die  mexikanische Stadt Cancún und die dazugehörige Urlaubsregion Riviera Maya. Zwischen November und April erwarten den Gast hier durchschnittliche Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad am Tag und angenehme 20 bis 23 Grad in der Nacht. An einem malerischen karibischen weißen Sandstrand samt türkisfarbenem Meer gelegen ist Cancún der ideale Ort um sich ein wenig von dem deutschen Winter zu erholen – bis der Frühling dann auch hierzulande ankommt.

IBEROSTAR GRAND HOTEL PARAISO MEXIKO

IBEROSTAR GRAND HOTEL Paraiso: Für Gäste mit höchsten Ansprüchen

Zum perfekten Glück fehlt also nur noch die passende Unterkunft. Ein einzigartiger Resort-Spa ist das Riviera Maya All-Inclusive & Erwachsenen Resort: Das IBEROSTAR Grand Hotel Paraiso. Denn: Die Hotelmarke IBEROSTAR, vielen bisher nur aus dem Mainstream-Travel Bereich bekannt, expandiert seit einigen Jahren gerade im Bereich seiner höchsten Hotelkategorie. Die Hotels der höchsten Kategorie sind im Portfolio der IBEROSTAR Grand Collection zusammengefasst, die für Gäste mit höchsten Ansprüchen kreiert wurden. The Grand Collection ist die jüngste  Kategorie von luxuriösen Hotels, basierend auf einem Konzept von Exklusivität, Stil und Entspannung an den schönsten Destinationen der Welt.

IBEROSTAR GRAND HOTEL PARAISO MEXIKO

Das mexikanische IBEROSTAR GRAND HOTEL Paraiso ist nicht nur Gewinner des World’s #1 Travelers‘ Choise ® Award, sondern verbindet auch inmitten der schönsten mexikanischen Natur gelegen den Traum von einem sorgenfreien All-Inclusive Mexiko Urlaub mit Businessmöglichkeiten sowie einer Bandbreite an Sport- und Entspannungsmöglichkeiten, Strand, Partys, außerordentlichen Service und hervorragenden Restaurants.

IBEROSTAR GRAND HOTEL PARAISO MEXIKO

Wellness mit Meerblick

Auf 3.000 Quadratmeter erstreckt sich das der Playa Paraíso Resort Spa. Massagen, Whirlpools, Solarium, Sauna, türkische und römische Bädern, Thalassotherapie-Pool sowie dem außergewöhnlichen Temazcal mit Maya-Ursprung stehen dem Erholungssuchendem hier zur Verfügung. Auch am Meeresufer kann ein Massageservice in Anspruch genommen werden – Entspannen mit exklusivem Blick auf die endlose türkisfarbene See.

IBEROSTAR-GRAND-HOTEL-Paraiso-Mexiko

Vier Restaurants umfasst das Hotel – da ist, wahrlich, für jeden Geschmack etwas dabei.

© IBEROSTAR

IBEROSTAR GRAND HOTEL PARAISO MEXIKO

Für jeden Geschmack

Egal ob Business oder Urlaub: Eine exzellente Küche sollte es auf Reisen schon sein.  Deswegen stellt das Luxushotel Grand Paraíso über vier Restaurants, von italienisch bis japanisch, mehrere 5-Sterne-Büfetts, Snack-/Bar-/ und Grillangebote am Strand und am Swimmingpool sowie fünf Bars und einen 24 Stunden Roomservice zur Verfügung.

IBEROSTAR GRAND HOTEL PARAISO MEXIKO

Urlaub, der bewegt

Wer gern isst, sollte sich den Hunger vorab „antrainieren“. Doch keine Sorge: Sportfans kommen im Grand Hotel Paraiso voll auf ihre Kosten. Ein Fitness-Raum mit Geräten, Aerobic, Tanz-, Yoga-, Tai-Chi- oder Spinning-Säle; Installationen zum Scheibenschießen, Bogenschießen und für Tennis, Basketball, Volleyball, Beach-Volley, Ping-Pong, Dart-Pfeile und Billard stehen zum Zeitvertreib bereit. Auch der Wassersport kommt nicht zu kurz: Katamaran, Kajak, Tauchkurse für Anfänger im Swimmingpool, Schnorcheln und Wasserpolo. Alles selbstverständlich unter der Anleitung von ausgebildeten Trainern und Lehrern. Berühmt und bekannt gerade unter amerikanischen Reisenden ist das Grand Hotel Paraiso auch für seinen Design-Golfplatz in außergewöhnlicher Dimension (par 72). Als Inspiration für die Gestaltung des Platzes dienten dem Designer PB Dye die Maya-Ruinen der Gegend rund um das Hotel.

IBEROSTAR-GRAND-HOTEL-Paraiso-Mexiko

So entflieht man aufs Schönste der Tristesse...

© IBEROSTAR

IBEROSTAR GRAND HOTEL Paraiso: Der Tristesse entfliehen

Viel Sonne, karibisch anmutende Strände und türkisfarbenes Glitzer-Wasser, Sport und Wellness, gute Küche und die faszinierende Maya-Kultur sowie eine exotische Flora und Fauna: Überwintern in Cancún ist eine echte Alternative zur europäischen Tristesse. Nagut, vielleicht nicht gleich überwintern. Aber für eine kleine Flucht eine echte Empfehlung.

IBEROSTAR-GRAND-HOTEL-Paraiso-Mexiko

Perfekt für eine kleine Flucht...


Vorheriger Artikel Die besten Business Hotels in München Nächster Artikel Airporthotel mit Wellnessbereich: Ayurveda vor dem Abflug