Hotel RIU Cancun

Hotel Riu Cancun: 24/7 Glückseligkeit

© PR

Cancùn ist das touristische Zentrum von Yucatan. Hier treffen weiße Sandstrände  auf ein pulsierendes Nachtleben und spannende Tagesausflüge. Direkt im Herzen von Cancùn liegt das Hotel RIU Cancun – ein 24-Stunden-All-incluisve-Hotel. Unsere Chefautorin Friederike Hintze war vor Ort und erlebte dort rund um die Uhr vor allem eines: Glückseligkeit.

Hotel RIU Cancun

© PR

Wer nach einem langen Flug aus Deutschland in Cancùn landet, wünscht sich von einem Hotel vor allem eines: Unkompliziertheit. Man möchte erst einmal nur ankommen, ablegen, entspannen, ein kühles Glas Wein trinken und etwas Gutes essen. Genau aus diesem Grund wählten wir für unsere Mexiko-Reise als erstes Hotel das RIU Cancun.

Nur eine 20-minütige Autofahrt vom Flughafen entfernt, liegt das Fünf-Sterne-Haus an einem der schönsten Strände von Cancùn. Bereits von weitem kann man das große, weiße Hotel sehen. Viele Parkmöglichkeiten sind vor Ort, die Rezeption ist so gut besetzt, dass wir nach der Ankunft rasch unser Zimmer beziehen können. Und dafür sind wir dankbar.

Hotel RIU Cancun

© PR

Erholung für Groß und Klein

Die Zimmer und Suiten sind allesamt modern, geradlinig und hell ausgestattet. Von vielen Balkons aus hat man einen herrlichen Blick über die Hotelanlage und das Meer. Reist man mit Kindern, gibt es unzählige Möglichkeiten, dass Klein und Groß gleichermaßen während ihres Aufenthalts Spaß haben. Babysitting-Service, Kinderclub und Kinderanmiation – all das sorgt dafür, dass die Eltern auch einmal wohlverdiente Zeit für sich haben – beispielsweise für eine Runde Beachvolleyball, einen Ausflug auf dem Katamaran oder einer Auszeit im Spa. Denn zum Hotel gehört das großzügige Wellnesscenter „Renova Spa“. Oder die Erwachsenen genießen eine Show, denn das abendliche Veranstaltungsprogramm ist üppig – Langeweile kommt da nicht auf.

Hotel RIU Cancun

Köstlichkeiten rund um die Uhr!

Das Beste am Hotel RIU Cancun ist aber sicherlich die Tatsache, dass es sich um 24-Stunden-All-inclusive-Hotel handelt. Gerade, wer (wie wir) am Anfang einer Rundreise steht, weiß das zu schätzen. Noch abends nach unserer Ankunft haben wir die Möglichkeit, bei einem kühlen Bier und ein paar Snacks zur Ruhe zu kommen. Am nächsten Morgen steht uns das gigantische Frühstücksbuffet zur Verfügung: Ein schöner Start für eine Rundreise in Mexiko.

Insgesamt sechs Restaurants bietet das Hotel RIU Cancun. Beispielsweise das Restaurant Coral, denn hier wird an einer Live-Cooking-Station authentische mexikanische Köstlichkeiten serviert. Doch auch internationale Restaurants, italienische Cucina und asiatische  Küche gibt’s in dem Fünf-Sterne-Haus zu entdecken. Hinzukommen noch zahlreiche Bars, unter anderem am Pool und am Strand.

Man kann sich also einfach zurücklehnen und genießen. Anders, als in anderen All-inclusive-Resorts, sind die Speisen auf hohem Niveau und sehr aromatisch. Hier kommen frische Zutaten zum Einsatz: Das schmeckt man! Dem gut gelaunten und freundlichen Personal gelingt es, auf den Gast einzugehen. Und das, obwohl das Hotel RIU Cancun von beachtlicher Größe ist und viele Gäste beherbergen kann.

Hotel Riu Cancun: So kann der Urlaub beginnen

Zwar handelt es sich ohne Frage um ein große Haus. Dennoch: In dem Hotel findet man als Gast seine Rückzugsorte. Zu Stoßzeiten am Pool wird es mal etwas trubeliger. Doch das Hotel bietet vier Pools, darunter einen Infinity-Pool. Zudem gibt es ja auch noch den Strand. Hier befinden sich Liegen und Sonnenschirme. Auch dafür wird keine Gebühr verlangt.  Zur Ruhe kommt man hier also sicherlich. Oder man macht einen Ausflug, auf die Isla Mujeres oder (wer eine längere Fahrt nicht scheut, wie wir) auf die Insel Holbox.

Wir verbringen zwei Nächte im Hotel RIU Cancun, bevor wir in unser Mietauto steigen und es ins Landesinnere geht. Nach unserem Aufenthalt fühlen wir uns ausgeschlafen, gestärkt und tiefenentspannt. Die Haut ist auch schon leicht gebräunt. Keine Frage: So kann ein Urlaub beginnen…

Auf einen Blick

Hotel RIU Cancun. Adresse: Blvd. Kukulcan Km. 9, Punta Cancun, Zona Hotelera, 77500 Cancún, Q.R., Mexiko


Vorheriger Artikel Royal Hideaway Corales Resort: Pool-Massage und feinste Nikk ... Nächster Artikel Coqui Coqui Coba: Außerhalb der Zeit