Business Apps mobiles Arbeiten

Die besten Business Apps für mobiles Arbeiten

© Shutterstock

Unterwegs am Laptop und auf dem Smartphone effizient arbeiten? Das bedeutet nicht nur, dass Sie die Wartezeiten effektiv minimieren – Sie sollten auch bestenfalls perfekt organisiert werden. Diese Business Apps erleichtern Ihnen das mobile Arbeiten. 

Business Apps: #1 – Adobe Ideas

Adobe bietet mit „Ideas“ einen kostenlosen Skizzenblock für iPhone und iPad an. Die Funktionen sind schnell beschrieben: Als Grundlage der Zeichnung kann der Nutzer entweder ein leeres Blatt oder eine Bilddatei als Hintergrund nutzen. Außerdem lassen sich die Grundfarben eines Fotos extrahieren und für eine Zeichnung verwenden.

Business Apps: #2 – Scanbot

Ein wirklich nützliches Tool zum mobilen Arbeiten ist die Business App Scanbot, die es ermöglich, mit einem Fingertipp wichtige Dokumente oder Belege zu scannen. Dabei werden die Ränder des Dokuments automatisch von der Anwendung erkannt. Die so konvertierten PDF- und JPG-Dateien sind sauber und hochwertig umgewandelt. Im Anschluss die jeweiligen Scans einfach per E-Mail oder Fax versenden oder in einer Cloud abspeichern. Auch QR-Codes und URLs lassen sich mit der App scannen.

Business Apps: #3 – Team Viewer

Sie müssen auch von unterwegs mal auf Ihren PC am Arbeitsplatz zugreifen. Machbar, dank TeamViewer. Mit der Anwendung können Sie auch entfernte Geräte steuern und Kunden oder Kollegen von auch von unterwegs im Zweifelsfall helfend und beratend zur Seite stehen.

Business Apps: #4 – Camcard

Visitenkarten sind noch lange nicht aus der Mode und ein extrem wichtiger Bestandteil im Business. Daher sollte man auch in jedem Fall den Visitenkarten-Knigge in anderen Ländern kennen. Doch in Zeiten der Digitalisierung gibt es selbstverständlich auch Business Apps, die den Umgang mit gedruckten Visitenkarten und das Speichern vereinfachen. Eine davon: CamCard. Die Anwendung fotografiert das Kärtchen ab, liest dabei die Kontaktinformationen aus und speichert diese in Ihrem Smartphone. Ferner können Sie bei geschäftlichen Anlässen Ihre eigene digitale Visitenkarte mit neuen Kontakten tauschen

Business Apps: #6 – SpeechLive

Sie sind unterwegs und können gerade nicht tippen, wollen aber dennoch kluge Gedanken auf Papier bringen? Die Lösung heißt SpeechLive. Die clevere Business App ermöglicht mobiles Diktieren und eine schnelle Erstellung von Schriftstücken – entweder automatisch via Spracherkennungssoftware oder manuell dank professioneller Transkriptionisten. Auch können die Diktatdateien von unterwegs sicher verschlüsselt an die eigenen Schreibkräfte ins Büro gesendet werden.

Business Apps: #7 – Trello

Jeder digital Native kennt diese Anwendung: Das Projektverwaltungstool Trello setzt langen E-Mail-Ketten und veralteten Tabellen ein Ende. So behält man locker flockig den Überblick über alle Kunden, Mitarbeiter und Projekte.

 

Business Apps: #8 – Business Calendar

Seien Sie sich und ihren Terminen einen Schritt voraus: Mit Business Calendar können Sie perfekt ihre Termine (und ihre Pausen) koordinieren. Die Kalender-Management-App ist individuell konfigurierbar und kann zudem mit Google synchronisiert werden. So wissen Sie jederzeit, wann Sie noch einen Slot für ein Meeting haben und was Sie wohin kurzfristig verschieben können.

Business Apps: #9 – Memonic

Das Online-Notizbuch Memonic des Schweizer Startups Nectoon hilft dabei, digitales Wissen – egal ob Text, Bild, Video oder Ton – strukturiert zu archivieren. Mit iPhone oder iPad kann der Nutzer mit einer speziellen App sogar von unterwegs auf Memonic und somit auf seine gespeicherten Inhalte zugreifen. Alle Daten werden auf das Gerät synchronisiert, damit Sie die Memos auch dann lesen können, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind.

Business Apps #10: Worktimes

Ob Angestellte oder Selbstständige: Wer seine Arbeitszeit erfassen will, um beispielsweise die festen Wochenarbeitszeiten besser einhalten zu können, sollte eine entsprechende Anwendung dafür nutzen. Beispielsweise Work Times. Die angefallenen Arbeitsstunden kann man bequem eingeben, eine Pause wird auf Wunsch automatisch abgezogen.


Vorheriger Artikel Produktivität auf Reisen: 7 Apps, die Sie überall produkti ... Nächster Artikel Nie wieder selbst einchecken: Lufthansa Innovation Hub führ ...