Hildalgo Restaurant & Suiten

Hidalgo Suites & Restaurant | Fleischeslust in Südtirol

© NICOLO DEGIORGIS

Das „Hidalgo“ liegt in der wunderschönen Ferienregion Lana,Südtirol und ist eines der bekanntesten Restaurants rund um Meran. Der Clou: Hier stehen nicht nur mediterrane Spezialitäten auf der Karte, sondern auch einige der feinsten Fleischsorten weltweit. Um so richtig zu genießen, sollte man neben dem Tisch im Restaurant gleich eine der modernen Suiten dazu buchen.

Otto Mattivi, Betreiber des Hidalgo Suites & Restaurant in Südtirol, ist Fleisch-Experte und Weinkenner, Grill-König und Querdenker, Macher und Genießer in einer Person. Wer sich in seine Hände begibt, erlebt eine wahrhaft außergewöhnliche kulinarische Reise…

Hildalgo Restaurant & Suiten

© Daniel Schvarcz

Restaurant Hidalgo

Herzstück des Hidalgo Suites & Restaurant ist das vor über 35 Jahren von Mattivi eröffnete gleichnamige Restaurant. Hier treffen Einwohner, Stammgäste und Urlauber in dezent-entspannter Atmosphäre aufeinander und sehen dabei zu, wie etwa der Hochleistungs-Grill feinste internationale Fleischspezialitäten bei  900° Celsius gart oder in der offenen Küche herrliche Pasta- und Risotto-Gerichte zubereitet werden. Tipp für Frühling/Sommer: einen Tisch auf der grünen Hidalgo-Außenterrasse reservieren!

Hildalgo Restaurant & Suiten

© Hidalgo

Das freundlich-familiäre Personal ist aufmerksam und fachlich versiert. Alles hat Hand und Fuß, vom Produkt bis zur Umsetzung.

Dass Liebe und Leidenschaft im Detail stecken, erfährt man spätestens dann, wenn man vom Chef und seiner Frau durch den Weinkeller geführt wird: Dort wartet eine erlesene Sammlung feinster Tropfen darauf, die großen und kleinen Momente des Lebens angemessen zu begleiten.

Hildalgo Restaurant & Suiten

© Hidalgo

„Restaurant im Restaurant“: ein Stück Japan in Südtirol

Doch weil der Hausherr nicht nur Genießer, sondern vor allem Macher ist, hat Mattivi das Hidalgo Suites & Restaurant nun um ein visionäres Highlight erweitert: Im sogenannten „Restaurant im Restaurant“ erwartet den Gast ein Beef Tasting, dass er so vermutlich noch nie erlebt hat.

Inmitten des edlen, japanisch angehauchtem Ambientes kann man in einem Raum neben dem Hauptrestaurant das wohl teuerste Fleisch der Welt verkosten – und zwar im direkten Vergleich. Als Höhepunkt des mehrgängigen Menüs werden originales Kobe Beef, japanisches Wagyū und Südtiroler Wagyū nebeneinander auf einem Teller serviert. Die feinen Köstlichkeiten kommen als butterzarte Scheiben daher, die auf der Zunge zerschmelzen und dem Gast ein unvergessliches Geschmackserlebnis bescheren. Eindeutig ein Muss für jeden Fleischliebhaber!

Hildalgo Restaurant & Suiten

© NICOLO DEGIORGIS

Hidalgo Suites & Restaurant mit Pool und Sauna

Wer gut isst und trinkt, will auch gut schlafen. Doch nicht nur dazu sind die Hidalgo Suites-Appartements geeignet: Die modernen, lichtdurchfluteten und großräumigen Wohnungen (ab 55 qm) empfehlen sich auch für längere Aufenthalte, denn Individualität und Komfort gehen hier Hand in Hand. Alle Suiten verfügen über eine hochwertige Ausstattung mit eigener Küchenzeile, Panoramafenstern und Terrasse.

Hildalgo Restaurant & Suiten

© Manuel Perktold OKIS Media Design

Besonders gelungen ist auch der kleine, dafür sehr stylische Außenpool mit Sauna und Fitness-/Ruheraum. Die von Otto Mattivi selbst gestaltete Suiten- und Pool-Anlage beweist einmal mehr, dass Südtirol nicht nur urige Hüttenromantik kann, sondern auch im internationalen Gewand einen tollen Auftritt hinlegt.

Auf einen Blick

Hidalgo Suites & Restaurant. Adresse: Romstraße 7, 39014 Burgstall bei Meran, Südtirol, Italien Tel.: +39 0473 29 22 92 info@restaurant-hidalgo.it info@hotel-hidalgo.it http://www.restaurant-hidalgo.it
Das Hidalgo ist ein Partnerhaus der Ferienregion Lana und hat uns freundlicherweise eingeladen. Weitere Informationen zu Aktivitäten in der Region erhalten Sie über www.lana.info  

Vorheriger Artikel Ananda in the Himalayas: Ein Garten Eden im Norden Indiens Nächster Artikel Theiner’s Garten: Das Biorefugium im Meraner Land