aussergewoehnliche Reiseziele

Außergewöhnliche Reiseziele: Abenteuer mit Magie und Genuss

© Shutterstock

Manche lockt der Nervenkitzel im Casino, andere wollen auf unentdeckten Pfaden wandeln, wieder andere lieben den absoluten Luxus. Auch wenn es heutzutage gar nicht so leicht ist, außergewöhnliche Reiseziele zu finden – es gibt sie. Und wir stellen sie vor. Hier kommen unsere Top-Destinationen für österreichische Spieler, deutsche Abenteurer und Connaisseurs aus aller Welt.

aussergewoehnliche Reiseziele

© Shutterstock

1. Venetian Macao | Shoppen, zocken und sich in China dabei wie in Venedig fühlen

Macao ist auf der ganzen Welt bekannt als das „Monte Carlo des Orients“ und aus gutem Grund, denn seine 33 Casinos sind verantwortlich für bis zu 50% seines gesamten Wirtschaftseinkommens in China. Die meisten Casinos befinden sich auf der Macau-Halbinsel und der Rest ist auf der Insel Taipa. Darunter ist das Venetian Macao und es ist das größte Casino der Welt. Als Besitz der Las Vegas Sands Corporation ist das venezianische Macao das größte Gebäude in Asien und das fünftgrößte Gebäude der Welt mit einer Fläche von 980.000 Quadratmeter. Das Ressort verfügt zudem über 38 Stockwerke mit beinahe 3.000 Suiten, 1,2 Millionen Quadratmeter Kongressfläche, 1,6 Millionen Quadratmeter Verkaufsfläche und 550.000 Quadratmeter Casino-Raum. Das Casino selbst besitzt über 3.400 Spielautomaten und 800 Spieltische. Egal, ob Profi oder Anfänger – die Slots sind einfach zu bedienen.

Allerdings sollte man sich vorher ein paar Regeln durchlesendie zum Beispiel beim Software-Hersteller Netent zu finden sind. Dabei handelt es sich um eines der erfolgreichsten Unternehmen im Bereich der Spielautomatenentwicklung. So wird das Casinoabenteuer in Macao ganz sicher zu einem Erfolg!  


aussergewoehnliche Reiseziele

© Shutterstock

2. Die Drehorte von Games of  Thrones | Wo Fantasy zur Wirklichkeit wird

Es war eine der erfolgreichsten Serien aller Zeiten. Wenn auch Sie ein Fan von Games of Thrones sind, dann können Sie Westeros im echten Leben erkunden. Besuchen Sie Dubrovnik, wo einst Dreharbeiten für die epische Serie stattfanden. Die Destination mutet wie eine eine weitläufige Fantasy-Landschaft an.   

King’s Landing, das im wirklichen Leben als Dubrovnik bekannt ist, ist eine kroatische Stadt, die am Ufer der Adria liegt. Die Steinwände sind ungefähr 1.940 Meter lang, umgeben einen Großteil der alten Stadt und erreichen eine maximale Höhe von bis zu 25 Metern. Dubovniks Steinmauern, dramatische Klippen und erstaunliche Aussichten machen es nicht nur zum perfekten Schauplatz für den König von Westeros, sondern auch für Abenteurer und Dark Ages-Liebhaber. 


3. No Mans Fort | Eine historische Privatinsel mit 360° Erlebnis buchen

Wenn es um außergewöhnliche Reiseziele geht, darf dieses Destination nicht fehlen. Die Rede ist von No Mans Fort in Portsmouth, England. Tauchen Sie in eine einzigartige nautische Welt ein, die weit entfernt von dem banalen und gewöhnlichen Leben istHier gibt es viel zu erkunden. Ein 360-Grad-Meerblick, Whirlpools auf dem Dach, Pool-Billard-Tische und Festivitäten beispielsweise. Man kann auch Golfbälle auf der viktorianischen Festung schlagen oder einfach die Sterne betrachten. Die Festung wurde zwischen den Jahren 1867 und 1880 gebaut, um Portsmouth zu schützen, welches von Kapitän EH Stewart im Jahre 1865 entworfen wurde. Mittlerweile beinhaltet es 22 luxuriöse Zimmer und Suiten. Kurzum: Eine Fundgrube der Entdeckung für alle, die nach einem einzigartigen Ort suchen und sich eine eigene Privatinsel buchen möchten. 


4. Chess Hotel Paris | Ein Schachzug für Strategen

Das Chess Hotel wurde 2014 in einer der prestigeträchtigsten Viertel von Paris eröffnet. In der Nähe der Oper „La Madeleine“, der Kaufhäuser von Grands Magasins und der Börse („La Bourse“) ist es eine einzigartige Einrichtung. Und zwar in vielerlei Hinsicht. Es kennzeichnet das mutige und innovative Kunstwerk von Cyprien Chabert. Von den kurvenreichen Möbeln und hochwertigen Stoffen bis zu den Farben des Holzes und der Form der Leuchten wurde kein Detail dem Zufall überlassen. Gäste erleben absolute Entspannung. Sei es beim Schachspiel am Feuer oder bei einer Lesung auf der Innenterrasse. Das originale Dekor des Hotels wurde von Gilles & Boissier erstellt, welche exquisite Materialien wie Leinen, Eiche und Carrara-Marmor auswählten. Ein Stück Luxus für alle, die es sich wert sind und einen klugen Schachzug im Urlaub machen möchten, um dem Stress im Alltag zu entsagen.


außergewöhnliche Reiseorte

© Shutterstock

5. Das Eishotel in Schweden | Ein Winterwunderland mit Nordlichtmagie

Jeden Winter, 200 km nördlich des Polarkreises im Herzen des schwedischen Lapplands, passiert etwas schier Unfassbares. Wenn das Wasser des Torne-Flusses einfriert, entsteht ein glitzerndes, schimmerndes Hotel, welches aus Eis geformt ist. In einer unberührten Wildnis von schneebedeckten Pinienwäldern und gefrorenen Seen wird das Eishotel zum ultimativen Winterwunderland. Ein unvergessliches Ziel für ein Wochenende, actiongeladenes Nordlicht-Abenteuer oder ein Winterurlaub. Das Hotel besteht fast ganz aus Eis. Es gibt eine Kirche, eine Haupthalle und eine Bar. Alles aus Eis geschnitzt. Dieses außergewöhnliche Reiseziel eignet sich für alle, die etwas wahrlich Magisches erleben wollen.

 


Vorheriger Artikel Die 7 besten Wohnmobil-Reiseziele Europas Nächster Artikel Monaco und Monte Carlo: Highlights und Sehenswürdigkeiten