British Airways First Class

British Airways First Class: Exklusive Neuerungen

© British Airways

26. Juli 2017 – Gute Nachrichten für First Class Reisende: Die britische Airline investiert in das British Airways First Class Erlebnis– und bietet ihren Passagieren exklusive Neuerungen: Unter anderem wird die First Class Lounge renoviert und es gibt neue Amenity-Kits.

British Airways First Class

© British Airways

Ab Oktober 2017 erstrahlt der renovierte Concorde Room, die Flagship Lounge im Terminal 5 am Londoner Flughafen Heathrow, im neuen Glanz. Die Investitionen folgen auf den erst kürzlich eröffneten Check-in-Bereich First Wing. Durch zwei Fast-Track-Sicherheitskontrollen und einen direkten Zugang in den Premium-Bereich, bietet der neue Check-in First- und Gold-Mitglieder im Executive Club, dem Vielfliegerprogramm von British Airways, mehr Privatsphäre und Exklusivität.

British Airways First Class

© British Airways

British Airways First Class Neuerungen: Vorteil für alle British Airways Passagiere

„Wir wissen, dass unsere Premium-Kunden den besten Service und eine exklusive Umgebung gewohnt sind“, so sagt Alex Cruz, Chairman und CEO, British Airways. „Sie erwarten zu Recht, dass jeder Reiseabschnitt auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. So konzentrieren sich unsere Investitionen auf die Aspekte, bei denen wir wissen, dass sie für unsere Premium-Kunden wichtig sind. Mit First Wing können sie beispielsweise wertvolle Zeit maximieren.“ Und das offenbar mit Erfolg. Denn seit seit der  Eröffnung des neuen Check-in-Bereichs am 5. April 2017 haben bereits 200.000 Fluggäste Zeit gespart, heißt es in einer Unternehmensmitteilung. Das entspricht rund 1.800 Passagiere pro Tag.

Mehr noch: Der First Wing reduziert auch die Anzahl der Fluggäste, die durch die regulären Sicherheitskontrollen passieren und stellt somit einen Vorteil für alle British Airways-Passagiere dar. Der reibungslose, zügige und entspannte Ablauf der Innovation stößt bisher auf große positive Resonanz in Kundenrückmeldungen, lässt die britische Airline verlauten.

Neugierig? Eine virtuelle Tour durch den neuen First Wing ist unter diesem Link möglich.

British Airways First Class

© British Airways

Neue Amenity-Kits in der British Airways First Class

Zudem gibt es für Reisende in der British Airways First Class ab Ende Juli 2017 neue Kulturbeutel des Warenhauses Liberty London, das für sein für innovatives und außergewöhnliches Design bekannt ist. „Wir haben auf die kleinen Details wie den neuen Liberty London-Kulturbeutel oder eine Möglichkeit zur Vorbestellung von bevorzugten Mahlzeit geachtet, die auch an Bord einen Unterschied machen“, erklärt Alex Cruz.


Vorheriger Artikel Skytrax-Ranking 2017: Das sind die besten Airlines der Welt Nächster Artikel Europa und China haben die modernsten Flugzeuge der Welt