Mit Emirates im A380 schon ab 380 Euro fliegen

Mit Emirates im A380 schon ab 380 Euro fliegen

© Emirates

12. September 2017 – 100 Flugzeuge in neun Jahren: Emirates nimmt als größte internationale Airline der Welt im Herbst im Airbus-Werk in Hamburg-Finkenwerder ihr hundertstes Airbus-Flaggschiff entgegen. Eine Premiere für die Luftfahrtindustrie. Im Rahmen dieser Auslieferung bietet die Airline nun spezielle Sondertarife ab Deutschland zu einer Reihe an Destinationen in ihrem weltweiten Streckennetz wie Dubai, Bangkok, Mauritius und Singapur aufgelegt. Alle Infos.

Mit Emirates im A380 schon ab 380 Euro fliegen: Die Details

Dubai: Ab 380 Euro in der Economy Class und ab 1.941 Euro in der Business Class*

Bangkok: Ab 499 Euro in der Economy Class und ab 1.932 Euro in der Business Class*

Sri Lanka: Ab 529 Euro in der Economy Class und ab 2.159 Euro in der Business Class*

Hongkong: Ab 549 Euro in der Economy Class und ab 1.954 Euro in der Business Class*

Singapur: Ab 549 Euro in der Economy Class und ab 1.938 Euro in der Business Class*

Mauritius: Ab 699 Euro in der Economy Class und ab 2.627 Euro in der Business Class*

*Die Spezialtarife in der Business Class sind als Begleitertarife mit mindestens zwei und maximal acht Reisenden gültig.

Mit Emirates im A380 schon ab 380 Euro fliegen: Das Kleingedruckte

Die aktuellen Spezialtarife von Emirates sind zwischen dem 12. September und dem 21. September 2017 buchbar und gültig für Reisen im Zeitraum vom 19. September 2017 bis zum 20. Juni 2018 (letzter Abreisetag). Alle Preise gelten jeweils pro Person für den Hin- und Rückflug in der Business Class bzw. der Economy Class und beinhalten sämtliche Steuern und Gebühren.

Die angegebenen Tarife in der Business Class gelten pro Person bei einer Buchung von min. 2 Personen und max. 8 Personen für den selben Flug (Begleitertarife). Die Tarife unterliegen speziellen Bedingungen sowie eingeschränkter Verfügbarkeit. Bestimmte Reisetage können von dem Angebot ausgeschlossen sein. Die Tarife können online auf www.emirates.de, telefonisch unter 069 945 19 20 00 oder im Reisebüro gebucht werden.

30 Jahre Emirates in Deutschland

Emirates hat kürzlich sein 30-jähriges Jubiläum in Deutschland gefeiert und führt heute drei tägliche Nonstop-Flüge von Frankfurt und München sowie zwei tägliche Nonstop-Flüge von Düsseldorf und Hamburg nach Dubai durch. Mit einer Flotte bestehend aus 261 Großraumflugzeugen ist Emirates der größte A380- und 777-Betreiber der Welt.


Vorheriger Artikel Singapore Airlines Superdeals: Günstige Flüge nach Singapu ... Nächster Artikel Allergiker auf Geschäftsreisen: So überstehen Sie den Busi ...