Contributors

Um ihre Version von einem Magazin zu verwirklichen, taten sich aditoom media Gründer Klaus Zimmer und Andreas Stoll mit erfahrenen Redakteurinnen und Redakteuren zusammen. Hier stellt sich das Team von THE FREQUENT TRAVELLER Ihnen vor …

Friederike Hintze

© Eva Philippi

Die redaktionelle Leitung von THE FREQUENT TRAVELLER übernimmt Friederike Hintze. Seit vielen Jahren arbeitet die Wahl-Berlinerin als Journalistin; unter anderem für Axel Springer oder Hubert Burda. Nebenbei betreibt Friederike Hintze ihr Lifestyle-Blogazine „Louise et Hélène“, das sich mit Themen wie Reise, Mode, Fotografie und den neuen Berliner-Hotspots beschäftigt. Ihre bisher wichtigste berufliche Erkenntnis: Nur weil Luxus drauf steht, ist nicht gleich Luxus drin.

Patrick Lindner

Bei der WELT-Gruppe begann Online-Profi und stellvertretender Chefredakteur Patrick Lindner seine Laufbahn. Dort verlor der Hamburger früh sein Herz für digitale Inhalte. Sein Schwerpunkt liegt auf Lifestyle- und Ratgebertexten rund um Stil, Business und exzellenten Drinks, u.a. für DIE WELT oder SWISS MAGAZIN. Sein skurrilster Sitznachbar auf einem Geschäftsflug war ein Huhn. Seitdem trinkt er an Bord immer ein Gläschen Eierlikör.

Ralf Bernert

Mit dem ersten Testwagen, ein Z8 in sattem Blau, fuhr unser Motor-Experte Ralf Bernert kreuz und quer durch Europa. Nach zwei Wochen hatte er nicht nur einen Sonnenbrand auf der Stirn sondern auch die Gewissheit, dass Automobile weit mehr können als nur von A nach B rollen. Der Fixstern im Kopf hat vier Räder, rasante bis erotische Kurven und die Stimme aus den Endrohren singt nicht, sie hat den Soul. Motorjournalisten sind musikalisch. Ralf Bernert ist Chefredakteur des Lifestyle-Magazines www.exclusive-life.de, war staunender Fahrer bei der Mille Miglia, begeisterter Beifahrer neben Walter Röhrl, rasender Auto-Reporter beim Luxus-Portal der Welt und vorher Student der Wirtschaftswissenschaften. Das Leben in Kurven, mal eng, mal weit. Aber immer faszinierend. Und jetzt rollen die Räder für THE FREQUENT TRAVELLER. Mal unerhört schnell, mal leise und manchmal auch elektrisierend.

Stefan Weißenborn

Stefan Weißenborn

Reisen, rasen, resümieren – so könnte man das Betätigungsfeld von Stefan Weißenborn umreißen, der seit zehn Jahren als freier Journalist unterwegs ist. Seine Arbeit führte ihn schon zu abgeschiedenen Flecken wie die Marquesas-Inseln weit draußen im Pazifik, wo er lernte, dass Tätowieren tatsächlich eine Kulturtechnik ist. Oder auf einsame Gletscherrücken Grönlands, wo er im mit tierischen Ausdünstungen versetzten eisigen Fahrtwind einen Hundeschlittenführerschein machte. Kurzum: Mobilität und Martyrien sind sein Ding. Seit 2011 bloggt Stefan zusammen mit dem Reisebuchautoren Ralf Johnen auf boardingcompleted.me.

Antonia schulemann

Antonia Schulemann konzipierte gemeinsam mit Friederike Hintze die erste Ausgabe von THE FREQUENT TRAVELLER. Die gebürtige Hamburgerin arbeitete unter anderem als freie Autorin für BILD, Handelsblatt, DIE ZEIT. Für WELT Online leitete sie bis 2015 das Luxus-Ressort. Für die Berliner Zeitung schrieb sie ihre eigene Kolumne zum Thema Delikatessen. Inhaltlich damit verwandt ist auch das Sujet ihres Romandebüts „Tage wie Chili und Honig“, der im Sommer 2016 bei Droemer Knaur erschien.

angelika Moeller

Angelika Möller, Germanistin, Autorin, eine Frau mit reisender Neugier, Leidenschaft und präzisem Auge für die Welt. Mit wenig Grenzen und vielen Zielen. Auch jenen on-the-road zwischen Airportlounges und Street-Life, Businesstreffs und Strandbars. Unterwegs ist sie fast immer, wenn nicht gerade der mit chaotischer Ordnung gefüllte Schreibtisch in Hamburg auf sie wartet. Dort berichtet sie für Luxus-, Travel-und Lifestylemagazine von unentdeckten Wegen in ihrer Lieblingsstadt New York bis hin zum meditaven Fullstop in einer Hängematte auf den Malediven.

Linda-Luise Bickenbach

Linda-Luise Bickenbach

© Annette Hauschild, OSTKREUZ

Linda-Luise Bickenbach arbeitet in Berlin als Autorin und Redakteurin und schreibt meist über inspirative Themen und Kunst. Die schöne Welt der Luxusreisen liebt sie – wer täte das nicht? Doch sie mag es genauso, in kleinen Pensionen Land und Leute abseits der Touristenströme kennenzulernen. Im Herbst 2016 ist ihr erster illustrierter Lifestyle-Ratgeber im Hoffmann und Campe Verlag erschienen.

Stefan KoslowskiEs ist schön und bereichernd, wenn man das tut, was einem am meisten Spaß bereitet, findet Stefan Koslowski. Seit über zwanzig Jahren ist der Hamburger als freier Texter und Autor tätig, arbeitete unter anderem als Redakteur bei NDR Info (Hörfunk) und war an zahlreichen Buchprojekten beteiligt. Zudem doziert Stefan Koslowski an der Deutschen Journalistenschule. Der ausgebildete Werbekaufmann ist für THE FREQUENT TRAVELLER nicht nur als Autor, sondern auch als PR-Profi tätig.

Christian Euler

„Wahrer Reichtum besteht nicht im Besitz, sondern im Genießen“, bringt Ralph Waldo Emerson das Motto von Christian Euler auf den Punkt. Aufgewachsen in einem Weingut im pfälzischen Wachenheim wurde ihm seine Liebe zum Wein schon in die Wiege gelegt. Der Gourmetküche als passendes Pendant hat sich der Diplom-Volkswirt seit fünf Jahren verschrieben. Reisereportagen rund um den Globus erweitern seit seiner ersten Australienreise vor fast 20 Jahren sein Spektrum. Christian weiß die schönen Dinge zu schätzen. Der ambitionierte Hobby-Pianist und Steinway-Fan besucht regelmäßig die Konzertpodien dieser Welt. Ist er nicht dem wahren Genuss auf der Spur, beschäftigt sich der Vater zweier Söhne mit aktuellen Themen der Wirtschaft – nicht zuletzt für DIE WELT und WELT AM SONNTAG.

Heike Neuenburg

Ihre Leidenschaft für Reisen führt Heike Neuenburg als freie Autorin inzwischen rund um den Globus. Sie liebt spannende Begegnungen, interviewte bereits Designer, Diplomaten und sogar den Dalai-Lama. Sie schreibt für zahlreiche Zeitschriften und Magazine über neue Destinationen, luxuriöse Hideaways, Food, Yoga, Wellness und hat bei Bildbänden wie „Traumreisen mit der Eisenbahn“ mitgewirkt.  Heike Neuenburg hat in London, Hamburg,  München, Luxemburg  gelebt und ist derzeit in Berlin zu Hause.